XNUM X Million Plan für internationale Studierende

Der "International Student 30 Million Plan" ist Teil der Entwicklung einer "globalen Strategie" zur Erweiterung des Informationsflusses, indem er Japan zu einem Weltoffenen Land, zu Menschen, Gütern und Geld zwischen Asien und der Welt macht, XNUM X Ziel ist es, XNUM X Millionen internationale Studierende aufzunehmen.
Aus Motivation und Information, um das Interesse an einem Studium in Japan zu wecken, Verbesserung des Zugangs zum Eingang und Eingang, des Zugangs zum Zugang, Verbesserung des Akzeptanzsystems in Bildungseinrichtungen wie Universitäten und der Gesellschaft und Beschäftigungsunterstützung nach Abschluss und Abschluss usw. Die oben genannten zuständigen Ministerien und Agenturen berücksichtigen ein breites Spektrum an Maßnahmen, und die Grundidee und -ausrichtung der Maßnahmen sind die Hauptpunkte des Ministeriums für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie des „International Student 30 Million Plan“, des Außenministeriums, des Justizministeriums, des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt, des Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie, des Ministeriums für Land-, Verkehr und Tourismus Ich habe zusammengefügt Ich werde unten beschreiben.

Einladung zum Studium in Japan - Motivation für ein Studium in Japan und Entwicklung eines Service aus einer Hand
Durch die Verbreitung der japanischen Kultur und die Erweiterung der japanischsprachigen Ausbildung werden wir die Anzahl der japanischen Fans erhöhen und das Interesse an Japan und den Universitäten wecken. Darüber hinaus senden wir den Antragstellern für ein Auslandsstudium Informationen über jede Universität über das Internet usw. Übersee, Auslandsbüros in Japan, Auslandsbüros unabhängiger Verwaltungsbehörden, Stützpunkte in Übersee, z. B. Universitäten, kooperieren, um verschiedene Informationen zum Studium in Japan bereitzustellen, Beratungsdienste anzubieten und das Ziel zu erreichen, One-Stop-Service für Studenten zu entwickeln, die im Ausland studieren möchten. Du

Verbreiten Sie aktiv Informationen über die japanische Kultur, Gesellschaft und Hochschulbildung und etablieren Sie die nationale Marke Japans als Image-Strategie.

Fördern Sie aktiv den japanischen Sprachunterricht im Ausland, indem Sie die Anzahl der japanischen Sprachunterricht in Zusammenarbeit mit ausländischen Universitäten und anderen effizient erhöhen.

Förderung der Verbreitung von Informationen zum Studium im Ausland von jeder Universität und zur Bereitstellung von Informationen zum Studium im Ausland auf verschiedene Art und Weise, beispielsweise auf der Japan Study Abroad Fair.

Die diplomatischen Büros in Übersee, die Büros unabhängiger Verwaltungsbehörden in Übersee und Stützpunkte in Übersee, z. B. Universitäten, arbeiten zusammen, um verschiedene Informationen über das Studium in Japan in Übersee bereitzustellen. Darüber hinaus werden wir die Funktion stärken, einen Beratungsdienst für Studierende bereitzustellen, die im Ausland studieren möchten, und einen One-Stop-Service für diejenigen zu entwickeln, die im Ausland studieren möchten.

Stärkung der Verbreitung von Informationen in Zusammenarbeit mit der Visit Japan Campaign.

Verbesserung des Zugangs zu Aufnahmeprüfungen, Zulassung und Zulassung - Erleichterung des Studiums in Japan -
Wir werden ein System einrichten, mit dem Sie die erforderlichen Informationen zum Auslandsstudium, die Zulassungsgenehmigung und die Unterbringungsentscheidungen in Ihrem Heimatland einholen können. Darüber hinaus werden wir die Einwanderung usw. überprüfen und dabei auf die Qualität der internationalen Studierenden achten, damit sie problemlos nach Japan einreisen können.

Stärkung der Informationsverbreitungsfunktionen von Universitäten, die an einem Auslandsstudium beteiligt sind, wie Aufnahmeprüfungen über das Internet usw.

Wir werden das Auslandsstudien-Examen in Japan verbessern und die Aufnahme in Japan vor dem Tag mit bestehenden Prüfungen wie dem Japanisch-Sprachtest, TOEFL und IELTS fördern. Darüber hinaus werden wir die Entscheidung des Tages vor dem Zulassungsverfahren für ein Auslandsstudium vertrauensvoll unterstützen, beispielsweise durch Unterbringung und Stipendien.

Wir werden Stützpunkte in Übersee entwickeln, beispielsweise Universitäten, um ausländische Studenten aktiv zu akquirieren und die Zusammenarbeit und Zusammenarbeit zwischen Universitäten usw. zu fördern.

Gründliche Verwaltung der Immatrikulation an Universitäten usw., Vereinfachung der Prüfung von Anträgen auf Verlängerung des Aufenthaltszeitraums bei der Einreise und nach der Einreise usw. und Verkürzung des Prüfungszeitraums.

Förderung der Globalisierung von Universitäten usw. Schaffung attraktiver Universitäten
Um eine attraktive Universität zu schaffen, die ausländische Studierende anzieht, werden wir uns auf die Globalisierung der Universitäten und die Entwicklung eines Systems zur Aufnahme von Universitäten konzentrieren.
30 ausgewählte Universitäten dienen als Drehscheibe für Internationalisierung und gezielte Ausbildung.

Grundsätzlich ist es nur möglich, einen Abschluss in Englisch am Internationalization Center University und COE zu erwerben, die Anzahl der Kurse nur in Englisch zu erhöhen und die Schaffung einer internationalen Bildungs- und Forschungsbasis zu fördern.

Internationale Attraktivität von Universitäten usw. durch Austauschstudium im Ausland, Kreditaustausch, Zusammenarbeit zwischen internationalen Universitäten wie Doppelabschluss, kurzfristiges Auslandsstudium, Austauschförderung wie Sommerschule, Verbesserung der Schülerfluidität, qualitative Garantie des Lehrplans usw. Verbessern

Verstärkte Rekrutierung von ausländischen Lehrern in Spezialfächern und Verbesserung der Bildungs- und Forschungsstandards.

Fördert die Zulassung im September an Universitäten usw., um ausländische Studierende aufzunehmen und japanische Studierende im Ausland zu studieren.

Wir werden spezialisierte Organisationssysteme wie Universitäten für die Aufnahme ausländischer Studenten stärken und die organisatorische Akzeptanz verbessern.

Vorrangige Platzierung von staatlich geförderten ausländischen Studenten, geneigte Zuweisung finanzieller Unterstützung, wettbewerbsfähige Finanzierung und Unterstützung für Allgemeinmedizin
Konzentrieren Sie sich auf die Unterstützung von Universitäten und anderen, die aktiv die Globalisierung fördern.

Erstellen Sie eine Akzeptanzumgebung. Eine Anstrengung für eine Umgebung, in der Sie sich in Ruhe auf Ihr Studium konzentrieren können.
Wir werden die Schaffung einer Aufnahmelandschaft fördern, in der sich ausländische Studenten auf das Studium konzentrieren können, z. B. um Wohnraum zu sichern. Darüber hinaus fördern wir die Unterstützung des Austauschs, wenn sich dieser Bereich und das Unternehmen vereinigen.

Um ausländischen Studierenden innerhalb von 1 Jahre nach ihrer Reise nach Japan eine Unterkunft anbieten zu können, einschließlich eines kurzfristigen Auslandsstudiums, verschiedener Arten der Unterbringung von Universitätsunterkünften, Erleichterung der Sicherung privater Unterkünfte, effizienter Nutzung öffentlicher Unterkünfte usw. Verschiedene Strategien fördern.

Im Hinblick auf das staatlich geförderte Programm für ausländische Studenten und die Lern- und Anreizkosten für Privatstudenten für ausländische Studenten werden wir diese nutzen und gleichzeitig verbessern.

Wir werden eine nationale Austauschförderungskonferenz auf nationaler Ebene einrichten, um den Austausch von Konsortien wie Regionen und Unternehmen zu unterstützen und als Ort, an dem sich relevante Menschen in einem Saal treffen.

Unser Ziel ist die Verbesserung des Japanischunterrichts in Japan, einschließlich Abteilungen, die für den Japanischunterricht zuständig sind, wie japanische Sprachschulen und Universitäten, so dass ausländische Studenten nach dem Auslandsstudium keine Probleme haben.

Förderung der Beratung und anderer lebenserhaltender Aktivitäten für internationale Studierende und ihre Familien.

Förderung der gesellschaftlichen Akzeptanz nach Abschluss / Vollendung-Globalisierung der Gesellschaft ...
Damit sich die Absolventen in der japanischen Gesellschaft etablieren und aktiv werden können, werden wir die Akzeptanz in der gesamten Gesellschaft fördern, einschließlich Unterstützung und Akzeptanz bei der Beschäftigung in Zusammenarbeit mit Industrie, Wissenschaft und Regierung sowie Universitäten usw., und Überprüfung der Aufenthaltsdauer.

Wir werden unsere Bemühungen verstärken, ausländische Studenten bei der Suche nach einer Beschäftigung durch die Gründung spezialisierter Organisationen wie Universitäten zu unterstützen.

Wir werden die Beschäftigungsunterstützung und die Unterstützung des Unternehmertums verbessern, in denen Industrie, Wissenschaft und Regierung mit Praktika, der Verwendung von Jobkarten und der Erweiterung der Beschäftigungsberatung zusammenarbeiteten.

Wir werden die Reform des Unternehmensbewusstseins und die Einführung des Akzeptanzsystems fördern.

Wir werden den Aufenthaltsstatus klären, beispielsweise die Art der Arbeit, in der wir arbeiten können, die flexible Abwicklung und die Verlängerung des Aufenthalts für die Jobsuche.

Unterstützung bei der Organisation von Alumni-Vereinigungen für Rückkehrer, Verbesserung der Nachverfolgung ehemaliger japanischer Studenten nach Rückkehr von Aktivitäten wie Aktivitätenunterstützung, Pflege des menschlichen Netzwerks, damit ehemalige japanische Studenten eine aktive Rolle als japanische Unterstützer / Unterstützer spielen können ・Verbessern