Einstieg in den "Ausländerbeschäftigungssektor für das Beherbergungsgewerbe" am Kawaguchi-See

Auslandsbeschäftigungsseminar für das Beherbergungsgewerbe

Erläutern Sie ausländische Visa, z. B. Visa für besondere Fähigkeiten

Administrative scrivener Korporation Climb, die in ausländischen Visa-Antrag spezialisiert (Hauptsitz: Shinjuku-ku, Tokyo, Vertreter: Takashi Moriyama) ist, 2019 Jahre 7 Monat 8 Datum, das erste der Unterkunft Industrie Beamten, die in Yamanashi-Präfektur, Fujikawaguchiko gehalten wurde Auf dem kostenlosen 2-Seminar über ausländische Beschäftigung im Allgemeinen war Herr Moriyama Dozent für Arbeitsvisa und rechtliche Verfahren für ausländische Beschäftigung.
Das Seminar wird von Dive Co., Ltd. (Hauptsitz: Shinjuku-ku, Tokio; Repräsentant: Kiyoshi Shimizu, im Folgenden als Dive bezeichnet) gesponsert, die Versandservices für ausländisches Personal betreibt und Informationen zur Beschäftigung von Ausländern für die Hotellerie in den Hot Spring Resorts im ganzen Land bereitstellt. Es ist eine Veranstaltung, die Fälle und Fälle vorstellt und es den teilnehmenden Einrichtungen ermöglicht, sich individuell über Fälle zu beraten, die für jeden Thermalbereich spezifisch sind.

Zum Ende von 30 in Heisei 10, das vom Yamanashi Labour Bureau angekündigt wurde, beträgt die Anzahl der ausländischen Arbeitskräfte in der Präfektur Yamanashi 6,910 (plus 18.7% gegenüber dem Vorjahr), wovon „Herstellung“ 35.1% beträgt, gefolgt von „Großhandel und Einzelhandel“. 13.3%, "Beherbergungs- und Verpflegungsservice", machen jedoch 12.0% aus. Der Beherbergungssektor ist einer der Zielbereiche des neuen Aufenthaltsstatus `` Specific Skill 2019 '' gemäß dem überarbeiteten Einwanderungsgesetz, das im Monat 4 in 1 in Kraft getreten ist. Ja Während Gasthöfe und Hotels versuchen, die Beschäftigung von Ausländern zu erhöhen, um die Beschäftigung zu sichern, gibt es Einrichtungen, die besorgt sind, weil sie das Rechtssystem und die mit der Beschäftigung von Ausländern verbundenen Arbeitsvisa nicht verstehen.

Es gliedert sich in zwei Teile am Tag und im 1-Teil in eine Erklärung zu Arbeitsvisa für Ausländer, die sich auf bestimmte Fähigkeiten aus Moriyama konzentrieren, und in rechtliche Punkte, die bei der Einstellung von Ausländern mit bestimmten Fähigkeiten zu beachten sind. Erklärte ich. Im XNUM X-Teil stellte Herr Motoki Suganuma, der Manager der ausländischen Personalabteilung bei Dive, die aktuelle Situation und die zukünftigen Trends der ausländischen Personalabteilung sowie erfolgreiche Fälle von Einstellungen im Ausland vor. Im Fragebogen für die Seminarteilnehmer heißt es: „Die Sicherung der Erwerbsbevölkerung ist ein wesentliches Thema, und es ist für Japan allein unmöglich, aber die Bewerbung im Zusammenhang mit der Einstellung von Ausländern ist die größte Hürde. „Ich bin froh, dass ich das bestätigen konnte.“ „Ich mache mir Sorgen, dass ich Ausländer mit bestimmten Fähigkeiten 2 adoptieren und sie wie Japaner behandeln muss.“ „Ich möchte Ausländer einstellen, weil es an Humanressourcen mangelt, aber es gibt Sprachprobleme und Unterschiede im Lebensumfeld Dieses Mal konnte ich die Teile lernen, die ich bisher nicht verstanden hatte und es war sehr schön, sie wieder zu hören. "

Nach den 1 Kurokawa Onsen- und 2 Lake Kawaguchi-Seminaren planen wir, sie in den heißen Quellen Shodoshima und Yufuin abzuhalten. Wir werden die Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen, die Ausländer beschäftigen, auch in Zukunft auf verständliche Weise über die neuesten Informationen und rechtlichen Verfahren zu Visa informieren, die für eine Auslandsbeschäftigung unerlässlich sind, und Möglichkeiten zur Vertiefung ihres Verständnisses der Auslandsbeschäftigung bieten. Ich werde es zur Verfügung stellen.

■ Anfragen zu diesem Thema
Administrative Scrivener Corporation Steigern Sie die Öffentlichkeitsarbeit
TEL: 03-5937-6960 FAX: 03-5937-6961
Mail:presse@gh-climb.jp

NACH oBEN