Was ist eine Motivation?

Um die Einbürgerung zu beantragen, müssen diejenigen, die 15 oder älter sind und nicht in Korea ansässig sind, diese Motivation einreichen.

Wie der Name schon sagt, beschreibt der Motivationsvermerk den Grund für die Einbürgerung.

Ich schreibe, warum ich Japaner sein möchte, meine Herkunft, was ich tun möchte, nachdem ich Japaner geworden bin.

Sie brauchen keinen besonderen Grund, also seien Sie ehrlich.

Alle müssen jedoch auf Japanisch verfasst sein.

Japanische Sprachkenntnisse von etwa 3 (japanischer Sprachtest N4) sind erforderlich.

Bitte fragen Sie einen Experten, wenn Sie besorgt sind.

NACH oBEN
;