Klicken Sie hier, um Ihre Sprache auszuwählen

1Ich verstehe in Minuten!
Schnelle Diagnose
WEChat_QR WIR chatten
Klicke hier

Haushälterinnen wie Diplomaten und Konsularbeamte

概要

Haushälterinnen wie Diplomaten und Konsularbeamte

Eines der anwendbaren spezifischen Aktivitätsvisa sind "Haushaltsdiener wie Diplomaten und Konsularbeamte".Dies ist ein spezielles Aktivitätsvisum für die angeheuerte Seite und die Hausangestellten.

 

Voraussetzungen für ein bestimmtes Aktivitätsvisum

・ Anforderungen auf Arbeitgeberseite: Eine der folgenden Bedingungen muss erfüllt sein.1. Von der japanischen Regierung akzeptierte Diplomaten und Konsularbeamte. 2. Diejenigen, die die gleichen Privilegien und Ausnahmen erhalten wie diplomatische Vertretungen. 3. Personen, die in den öffentlichen Angelegenheiten ausländischer Regierungen und internationaler Organisationen tätig sind, die von der japanischen Regierung genehmigt wurden und keine Hausangestellten beschäftigen (ausgenommen Diplomaten und Konsularbeamte). * Nur eine Person kann ein Visum als Hausangestellter erhalten. 4. Vertreter und stellvertretender Vertreter des japanischen Büros der Ato Association, die keine Hausangestellten beschäftigt. 5. Vertreter des palästinensischen Generalvertreters in Japan, der keine Hausangestellten beschäftigt. 6. Personen der folgenden Haupt- oder höheren Klasse, die keine Hausangestellten beschäftigen. (7) Gegenseitige Zusammenarbeit mit Japan und den Vereinigten Staaten, Einrichtungen und Gebieten im Rahmen des Sicherheitsvertrags sowie Angehörigen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Status der Streitkräfte der Vereinigten Staaten in Japan. (XNUMX) Mitglieder der Armee der Vereinten Nationen gemäß dem Abkommen über den Status der Armee der Vereinten Nationen in Japan. XNUMX. Stellen Sie keine Hausangestellten einSehr professionellDiejenigen, die ein Visum haben und deren jährliches Haushaltseinkommen 1000 Millionen Yen übersteigt und die folgenden Bedingungen erfüllen. (13) Personen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung Kinder unter 8 Jahren haben. (13) Personen, die einen Ehepartner haben, der aufgrund von Krankheit keine täglichen Haushaltsangelegenheiten ausführen kann. 9. Eine Person, die ein Geschäfts- / Managementvisum erhalten hat, das keinen Hausangestellten beschäftigt und Vertreter eines Unternehmens ist, oder eine Person in einer Position, die einem Vertreter entspricht, der die folgenden Bedingungen erfüllt. (13) Personen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung Kinder unter 1 Jahren haben. (1) Personen, die einen Ehepartner haben, der aufgrund von Krankheit keine täglichen Haushaltsangelegenheiten ausführen kann. 6. Eine Person, die ein Rechts- / Buchhaltungsvisum erhalten hat, die keinen Hausangestellten beschäftigt und Vertreter eines Unternehmens ist, oder eine Person in einer Position, die einem Vertreter gleichwertig ist, der die folgenden Bedingungen erfüllt. (18) Personen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung Kinder unter 2 Jahren haben. (7) Personen, die einen Ehepartner haben, der aufgrund von Krankheit keine täglichen Haushaltsangelegenheiten ausführen kann.・ Anforderungen an Antragsteller 9. Personen ab 18 Jahren, die täglich in der von den oben genannten Arbeitgebern verwendeten Sprache sprechen können (20 bis XNUMX). XNUMX. Personen ab XNUMX Jahren, die täglich in der von den oben genannten Arbeitgebern verwendeten Sprache sprechen können (XNUMX-XNUMX) und ein monatliches Gehalt von XNUMX Yen oder mehr erhalten.

Fluss der anwendung

  1. Bereiten Sie Bewerbungsunterlagen und andere notwendige Unterlagen vor. (4) Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen (3) Foto (Länge 1 cm x Breite 3 cm) 392 Blatt * Ein kappenloses, hintergrundloses und klares Bild, das innerhalb von 1 Monaten vor der Bewerbung von vorne aufgenommen wurde. * Bitte schreiben Sie den Namen des Bewerbers auf die Rückseite des Fotos und fügen Sie ihn dem Fotofeld des Antragsformulars bei. ③ Andere [Bei Beantragung einer Berechtigungsbescheinigung] ・ Ein Antwortumschlag (ein Umschlag mit fester Größe und einem XNUMX-Yen-Stempel (zur einfachen Registrierung)) [Änderung des Aufenthaltsstatus] Antrag auf Erlaubnis und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis] ・ Legen Sie Ihren Reisepass und Ihre Aufenthaltskarte vor ・ Hagaki (geben Sie Ihre Adresse und Ihren Namen an)
  2. Bei der Einwanderungsbehörde beantragen Reichen Sie die oben genannten Dokumente ein.
  3. Benachrichtigung über die Ergebnisse Die Benachrichtigung über die Ergebnisse wird zum Zeitpunkt der Antragstellung per Umschlag oder Postkarte an die Einwanderungsbehörde gesendet.
  4. Verfahren bei der Einwanderungsbehörde [Bei Beantragung einer Berechtigungsbescheinigung] Nicht erforderlich. [Im Fall des Antrags auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus und des Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer] Gehen Sie zur Einwanderungsbehörde, kaufen Sie einen Einkommensstempel und unterschreiben Sie die Quittung.

Angehängte Dokumente für die Bewerbung erforderlich

Die für ein bestimmtes Aktivitätsvisum erforderlichen Dokumente sind im Wesentlichen wie folgt, die erforderlichen Dokumente sind jedoch von Person zu Person verschieden.

[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]

  1. Kopie des Arbeitsvertrags (Inhalt der Tätigkeiten, Beschäftigungsdauer, Behandlung der Entschädigung usw.) 1 Kopie
  2. Materialien, die klarstellen, dass der Antragsteller über Konversationsfähigkeiten in Bezug auf die Sprache verfügt, die der Arbeitgeber im täglichen Leben verwendet. Geeignet * Wenn der Arbeitgeber beispielsweise Englisch für das tägliche Gespräch verwendet, die Englischkenntnisse des Antragstellers Senden Sie Materialien zur Klärung.
  3. Dokumente zur Klärung der Identität, des Status und des Aufenthaltsstatus des Arbeitgebers (einer von ihnen) ① 1 Kopie des Reisepasses oder der Aufenthaltskarte ② 1 Kopie der Arbeitsbescheinigung ③ 1 Kopie des Organigramms * Einschließlich des Vertreters des Amtes Ein Organigramm, das die Beziehung zwischen dem Vertreter des Büros und dem Arbeitgeber zeigt.
  4. Sonstiges (13) Wenn der Wohnsitzstatus des Arbeitgebers "Investition / Management" oder "Rechts- / Buchhaltungsgeschäft" ist (XNUMX) Senden Sie eine Kopie des Passes oder der Aufenthaltskarte der beim Arbeitgeber lebenden Familie. (XNUMX) Eine Strafe, die besagt, dass der Arbeitgeber keine andere Person als den Antragsteller beschäftigt. (XNUMX) Eine Strafe, die ein Kind unter XNUMX Jahren oder einen Ehegatten nachweist, der aufgrund von Krankheit usw. keine täglichen Haushaltsangelegenheiten erledigen kann. (XNUMX) Der Aufenthaltsstatus des Arbeitgebers lautet "Sehr professionellIm Fall von "zusätzlich zu (XNUMX) bis (XNUMX) oben (XNUMX) ein Satz zum Nachweis des Haushaltseinkommens

[Im Falle eines Antrags auf Änderung des Aufenthaltsstatus]

  1. Kopie des Arbeitsvertrags (Inhalt der Tätigkeiten, Beschäftigungsdauer, Behandlung, wie Entschädigung usw.) 1
  2. Materialien, die klarstellen, dass der Antragsteller über Konversationsfähigkeiten in Bezug auf die Sprache verfügt, die der Arbeitgeber im täglichen Leben verwendet. Geeignet * Wenn der Arbeitgeber beispielsweise Englisch für das tägliche Gespräch verwendet, die Englischkenntnisse des Antragstellers Senden Sie Materialien zur Klärung.
  3. Dokumente zur Klärung der Identität, des Status und des Aufenthaltsstatus des Arbeitgebers (einer von ihnen) ① 1 Kopie des Reisepasses oder der Aufenthaltskarte ② 1 Kopie des Arbeitszeugnisses ③ 1 Kopie des Organigramms * Einschließlich Vertreter des Amtes Ein Organigramm, das die Beziehung zwischen dem Vertreter des Büros und dem Arbeitgeber zeigt.
  4. Sonstiges (13) Wenn der Wohnsitzstatus des Arbeitgebers "Investition / Management" oder "Recht / Buchhaltung" lautet ① Senden Sie eine Kopie des Passes oder der Aufenthaltskarte der beim Arbeitgeber lebenden Familie. (XNUMX) Eine Strafe, die besagt, dass der Arbeitgeber keine andere Person als den Antragsteller beschäftigt. (XNUMX) Eine Strafe, die ein Kind unter XNUMX Jahren oder einen Ehegatten nachweist, der aufgrund von Krankheit usw. keine tägliche Hausarbeit verrichten kann. (XNUMX) Der Aufenthaltsstatus des Arbeitgebers lautet "Sehr professionellIm Fall von "zusätzlich zu (XNUMX) bis (XNUMX) oben (XNUMX) ein Satz zum Nachweis des Haushaltseinkommens

[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]

  1. Kopie des Arbeitsvertrags (Inhalt der Tätigkeiten, Beschäftigungsdauer, Behandlung der Entschädigung usw.) 1 Kopie
  2. Steuer- / Steuerbefreiungsbescheinigung für Gebietsansässige und Steuerbescheinigung (Aufstellung des Gesamteinkommens und des Steuerzahlungsstatus für ein Jahr) je 1 Kopie * Sowohl das Gesamteinkommen als auch der Steuerzahlungsstatus für ein Jahr (unabhängig davon, ob Steuern gezahlt werden oder nicht) Jedes der aufgeführten Zertifikate ist zulässig. * Wenn Sie Hausangestellter eines Mitglieds der diplomatischen Mission sind, benötigen Sie die beiden oben genannten Dokumente nicht.
  3. Eine Kopie der Aufenthaltskarte des Arbeitgebers

Vorsichtsmaßnahmen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

1. Alle in Japan ausgestellten Zertifikate müssen innerhalb von 3 Monaten ab dem Ausstellungsdatum eingereicht werden. 2. Wenn die eingereichten Unterlagen in einer Fremdsprache verfasst sind, fügen Sie bitte eine Übersetzung bei.

9: 00 ~ 19: 00 (außer samstags, sonntags und an Feiertagen)

03-5937-6960

Rezeption 365 Stunden am Tag, 24 Tage im Jahr

Kostenlose Beratung / Anfrage

1Ich verstehe in Minuten!

Schnelle Diagnose

Bleib zuhause

Einbürgerung

permanent

NACH oBEN