In Japan in ein Krankenhaus eingeliefert und von einer Behandlung begleitet

概要

In Japan in ein Krankenhaus eingeliefert und von einer Behandlung begleitet

Es gibt eine Erklärung, dass 1 "in Japan stationär behandelt werden soll, um eine Behandlung zu erhalten", die dem spezifischen Aktivitätsvisum entspricht.
Dies ist ein spezielles Aktivitätsvisum für diejenigen, die sich in Japan im Krankenhaus befinden und medizinisch behandelt werden.

Voraussetzungen für ein bestimmtes Aktivitätsvisum

  • Anforderungen an die Behandelten
    Längere Zeit in Japan bleiben, in ein Krankenhaus oder eine Klinik eingeliefert werden und sich bei Krankheiten oder Verletzungen medizinisch behandeln lassen und die Krankheiten oder Verletzungen vor und nach dem Krankenhausaufenthalt weiter behandeln
  • Anforderungen an die Teilnehmer
    Eine Tätigkeit, die sich um das tägliche Leben einer Person kümmert, die von den oben aufgeführten Tätigkeiten ernannt wurde (außer der Tätigkeit, ein Unternehmen mit Einkommen zu betreiben oder die Tätigkeit, um eine Belohnung zu erhalten)

Fluss der anwendung

Bereiten Sie die Bewerbungsunterlagen und andere erforderliche Unterlagen vor.

  1. 1 Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen
    2 Fotos (vertikal XNUM X cm × horizontal X NUM X cm) X NUM X Blätter
    ※ Kein Hut, klarer Hintergrund, klare Aufnahme von vorne innerhalb von XNUM Monaten vor der Anwendung.
    ※ Bitte geben Sie den Namen des Bewerbers auf der Rückseite des Fotos an und fügen Sie ihn der Foto-Spalte des Bewerbungsformulars bei.
    3 Sonstiges
    [Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
    For Antwort auf Antwort (Anbringen der Adresse auf dem Umschlag mit fester Größe und Anbringen eines Stempels (für einfache Einschreiben) für 392-Yen)
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    ・ Reisepass und Aufenthaltskarte anzeigen
    ・ Postkarte (Adresse / Name schreiben)
  2. Bewerben Sie sich bei Immigration Bureau
    Senden Sie die oben genannten Dokumente.
  3. Benachrichtigung über das Ergebnis
    Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Ergebnisse in dem Umschlag oder der Postkarte, den Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung der Ausländerbehörde überreicht haben.
  4. Verfahren beim Einwanderungsamt
    [Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
    Es ist nicht nötig.
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    Gehen Sie zum Einwanderungsbüro, kaufen Sie einen Steuermarke und unterschreiben Sie die Quittung.

Angehängte Dokumente für die Bewerbung erforderlich

<Anhang einer Person, die eine Behandlung erhält>

[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser etc. (Annahmezertifikat ausländischer Patienten) 1
XNUM X. Material zur Erläuterung der Aktivitäten des Antragstellers während des Aufenthalts
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan XNUM X
3 Materialien zur Klärung des Aufenthalts vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung XNUM X
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
2 Kopie der Versicherungsbescheinigung für private Krankenversicherungen und Bedingungen (vorausgesetzt, dass die für die medizinische Behandlung erforderlichen Kosten usw. durch eine gekaufte Krankenversicherung usw. getragen werden), sofern zutreffend
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie durch Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw. XNUM X
[Im Falle eines Antrags auf Änderung des Aufenthaltsstatus]
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser etc. (Annahmezertifikat ausländischer Patienten) 1
2: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan
3 Materialien, die Ihren Aufenthalt vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung klären
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
Kopie der Teilnahmebescheinigung der privaten Krankenversicherung und Bedingungen
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie von Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw.
[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]
XNUM X. Ärztliches Zeugnis X NUM X
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser usw.
3: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan
3 Materialien, die Ihren Aufenthalt vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung klären
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
Kopie der Teilnahmebescheinigung der privaten Krankenversicherung und Bedingungen
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie von Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw.

<Angehängte Dokumente für Begleitpersonen>

[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser etc. (Annahmezertifikat ausländischer Patienten) 1
XNUM X. Material zur Erläuterung der Aktivitäten des Antragstellers während des Aufenthalts
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan XNUM X
3 Materialien zur Klärung des Aufenthalts vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung XNUM X
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
Kopie der Teilnahmebescheinigung der privaten Krankenversicherung und der Versicherungsbedingungen (durch Behandlung, Krankenversicherung usw.)
Wird nachweislich die Kosten decken, die für erforderlich sind
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie durch Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw. XNUM X
XNUM X. Material zur Erläuterung der Aktivitäten des Antragstellers während des Aufenthalts XNUM X
Daten, die belegen, dass alle für 5 erforderlichen Ausgaben gedeckt werden können
[Im Falle eines Antrags auf Änderung des Aufenthaltsstatus]
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser etc. (Annahmezertifikat ausländischer Patienten) 1
2: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan
3 Materialien, die Ihren Aufenthalt vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung klären
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
Kopie der Teilnahmebescheinigung der privaten Krankenversicherung und Bedingungen
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie von Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw.
4: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller die Kosten während des Aufenthalts bezahlen kann
[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]
XNUM X. Ärztliches Zeugnis X NUM X
Annahmezertifikat japanischer Krankenhäuser usw.
3: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
1 Dokumente (Broschüre, Anleitung usw.) über das Krankenhaus usw. des Krankenhausziels
2 Behandlungsplan
3 Materialien, die Ihren Aufenthalt vor dem Krankenhausaufenthalt oder nach der Entlassung klären
Material, das beweist, dass Sie alle Kosten für Ihren Aufenthalt bei XNUM bezahlen können.
1 Vorausbezahltes Geld für das Krankenhaus usw., bezahlte Kaution usw. Je nach Bedarf
Kopie der Teilnahmebescheinigung der privaten Krankenversicherung und Bedingungen
3 Einlagenzertifikat
4 Zahlungsgarantie von Sponsoren und Selbsthilfegruppen usw.
5: Ein Dokument, das die geplanten Aktivitäten des Antragstellers erläutert
Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller die Kosten während des Aufenthalts bezahlen kann

Vorsichtsmaßnahmen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

Alle in 1 Japan ausgestellten Zertifikate müssen innerhalb von 3 Monaten ab dem Ausstellungsdatum eingereicht werden.
Wenn die eingereichten Dokumente in einer Fremdsprache verfasst sind, fügen Sie bitte eine Übersetzung bei.

NACH oBEN
;