Tourismus und Erholung in Japan nicht über 1 hinaus

概要

Tourismus und Erholung in Japan nicht über 1 hinaus

Wenn Sie Aktivitäten wie Sightseeing, Erholung usw. durchführen möchten, indem Sie sich für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr in Japan mit der anwendbaren Aktivität 1 eines bestimmten Aktivitätsvisums aufhalten, in einem Zeitraum, der das 1-Jahr in Japan nicht überschreitet, Sightseeing, Erholung Es ist ein Aufenthaltsstatus, der angewendet werden kann, wenn Sie Aktivitäten wie Sightseeing, Erholung usw. durchführen möchten, die von einem Ehepartner durchgeführt werden, der Sie zu Aktivitäten wie, usw. begleitet.
Die Aufenthaltsdauer, die angewendet werden kann, beträgt 6 Monate und kann bis zu 6 Monaten verlängert werden. (Bis zu weniger als 1 Jahre)

Voraussetzungen für ein bestimmtes Aktivitätsvisum

Tourismus-, Freizeit- und ähnliche Aktivitäten, die von Personen mit 18-Jahren oder älter durchgeführt werden, die unter eine der folgenden Bedingungen fallen und sich für einen Zeitraum von nicht mehr als 1 in Japan aufhalten:

  1. Staatsangehörige usw. des Landes / der Region, die einen vom Land / Gebiet ausgestellten Reisepass besitzen, ohne die Art der Reise gemäß den Gesetzen, internationalen Verpflichtungen oder Mitteilungen der japanischen Regierung an die ausländische Regierung einzuschränken Die Nationalitäten der in Tabelle 9 aufgelisteten Personen gehören zu den Ländern / Regionen, die kein Visum von japanischen Konsularbeamten usw. benötigen, für diejenigen, die sich für kurze Zeit in Japan aufhalten möchten, um Besichtigungen oder andere Zwecke zu unternehmen .
  2. Zum Zeitpunkt der Antragstellung wird der Gesamtbetrag der Einlagen und Ersparnisse des Antragstellers und seines Ehepartners in japanischen Yen oder mehr und XNUM X 10.000 Yen oder mehr umgerechnet (der Ehepartner beabsichtigt, bei den in diesem Punkt aufgeführten Tätigkeiten zu bleiben oder zu bleiben In diesem Fall ist es XNUM X 10.000 Yen oder mehr.
    Es ist auch möglich, die Einsparungen eines Paares zu kombinieren. Wenn es jedoch um ein Paar geht, sind XNUM X 10 Millionen Yen pro Person erforderlich, so dass insgesamt X NUM X 10 000 Yen erforderlich ist.
  3. Versicherung bei Tod, Verletzung oder Krankheit während des Aufenthalts in Japan.
  4. Ein begleitender Ehepartner, der unter einen der oben genannten 1 und 3 fällt, reist oder bleibt für einen Zeitraum von nicht mehr als 1 in Japan und ähnliche Aktivitäten

Fluss der anwendung

Bereiten Sie die Bewerbungsunterlagen und andere erforderliche Unterlagen vor.

  1. 1 Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen
    2 Fotos (vertikal XNUM X cm × horizontal X NUM X cm) X NUM X Blätter
    ※ Kein Hut, klarer Hintergrund, klare Aufnahme von vorne innerhalb von XNUM Monaten vor der Anwendung.
    ※ Bitte geben Sie den Namen des Bewerbers auf der Rückseite des Fotos an und fügen Sie ihn der Foto-Spalte des Bewerbungsformulars bei.
    3 Sonstiges
    [Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
    Envelope Umschlag zur Beantwortung (Befestigen Sie den Empfänger auf dem Umschlag mit fester Größe und fügen Sie einen Stempel für 392-Yen bei (für einfache Einschreiben).
    Beigefügt) XNUM X
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    ・ Reisepass und Aufenthaltskarte anzeigen
    ・ Postkarte (Adresse / Name schreiben)
  2. Bewerben Sie sich bei Immigration Bureau
    Senden Sie die oben genannten Dokumente.
  3. Benachrichtigung über das Ergebnis
    Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Ergebnisse in dem Umschlag oder der Postkarte, den Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung der Ausländerbehörde überreicht haben.
  4. Verfahren beim Einwanderungsamt
    [Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
    Es ist nicht nötig.
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    Gehen Sie zum Einwanderungsbüro, kaufen Sie einen Steuermarke und unterschreiben Sie die Quittung.

Angehängte Dokumente für die Bewerbung erforderlich

【Antrag auf Bescheinigung über die Aufenthaltsberechtigung】

Diejenigen, die sich für einen Zeitraum von nicht mehr als 1 in Japan aufhalten und Sightseeing, Erholung usw. unternehmen.

1: Material, das den Aufenthaltsplan des Antragstellers erläutert (je nach Bedarf)
2: Ein Dokument, aus dem der aktuelle Kontostand des Kontos der Bank im Namen des Antragstellers (und seines Ehepartners) und die Einzahlung / Entnahme des Kontos für die letzten 6-Monate ab dem Zeitpunkt der Antragstellung hervorgehen (Kopie der Depotbank-Sparbuch usw.) (gegebenenfalls)
※ Für Kopien von Einlagen und Sparbüchern usw. reichen Sie bitte die Dokumente ein, die bis zur endgültigen Transaktion aufgeführt sind.
※ Wenn Sie in den vergangenen 6-Monaten keine Dokumente mit Einzahlungen und Auszahlungen für Konten einreichen können, erläutern Sie bitte schriftlich, warum Sie diese nicht einreichen können, und legen Sie ein Dokument mit Informationen zum Prozess der Vermögensbildung vor.
3: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)
※ Die Versicherungsdauer basiert auf der geplanten Aufenthaltsdauer in Japan und auch auf den Inhalt der Garantie, dass der Tod während des Aufenthalts in Japan erfolgt
Bitte übermitteln Sie Artikel, die Tod, Verletzungen und Krankheitsfälle enthalten.

<Ehepartner zu begleiten>

Kopie der Aufenthaltskarte oder des Reisepasses des Ehepartners 1 des Antragstellers
2: Material, das den Aufenthaltsplan des Antragstellers erläutert (je nach Bedarf)
Dokumente, die die Beziehung des Antragstellers zum Ehepartner bescheinigen (z. B. Heiratsurkunde) XNUM X
4: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)

【Genehmigungsantrag für Wohnstatusänderung status

Diejenigen, die sich für einen Zeitraum von nicht mehr als 1 in Japan aufhalten und Sightseeing, Erholung usw. unternehmen.

1: Material, das den Aufenthaltsplan des Antragstellers erläutert (je nach Bedarf)
2: Ein Dokument, das den aktuellen Kontostand des Kontos der Bank auf den Namen des Antragstellers (und seines Ehepartners) sowie die Einzahlung und den Abzug des Kontos für die vergangenen 6-Monate rückwirkend ab dem Zeitpunkt der Antragstellung (Kopie des Depotbankbuchs usw.) zeigt. ※ ※ Kopie des Einzahlungs- und Sparbuches usw., bitte geben Sie das, was bei der letzten Transaktion aufgeführt ist.
※ Wenn Sie für die vergangenen 6-Monate keine Dokumente mit Einlagen und Abhebungen für Konten einreichen können, können Sie sie einreichen.
Bitte erläutern Sie schriftlich, warum dies nicht der Fall ist, und übermitteln Sie Materialien, die den Prozess der Vermögensbildung zeigen.
3: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)
※ Die Versicherungsdauer basiert auf der geplanten Aufenthaltsdauer in Japan und auch auf den Inhalt der Garantie, dass der Tod während des Aufenthalts in Japan erfolgt
Bitte reichen Sie ein Dokument ein, das Tod, Verletzung oder Krankheit umfasst.

<Ehepartner zu begleiten>

Kopie der Aufenthaltskarte oder des Reisepasses des Ehepartners 1 des Antragstellers
2: Material zur Erläuterung der Aktivitäten des Antragstellers während des Aufenthalts (je nach Bedarf)
Dokumente zur Bestätigung der Beziehung des Antragstellers zum Ehepartner (Heiratsurkunde usw.) (je nach Bedarf)
4: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)

【Dauer der Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis】

<Wenn Sie sich für einen Zeitraum, der 1 Jahre nicht überschreitet, in Japan aufhalten und Sightseeing, Erholung usw. machen>

1: Ein Dokument, das die Aktivitäten von der Zeit, zu der Sie in Japan eingereist sind, und den zukünftigen Aktivitäten (sofern zutreffend) beschreibt.
XNUM X. Dokumente, aus denen hervorgeht, dass Sie die Kosten während Ihres Aufenthalts übernehmen können (Kautionsschein usw.) XNUM X
3: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)

<Ehepartner zu begleiten>

Kopie der Aufenthaltskarte oder des Reisepasses des Ehepartners 1 des Antragstellers
2: Ein Dokument, in dem die Aktivitäten seit dem Eintritt in Japan und der Zeitplan für zukünftige Aktivitäten (falls zutreffend) erläutert werden.
Dokumente, die die Beziehung des Antragstellers zum Ehepartner bescheinigen (z. B. Heiratsurkunde) XNUM X
4: Kopie des Versicherungsnachweises der privaten Krankenversicherung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (je nach Bedarf)

Vorsichtsmaßnahmen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

Alle in 1 Japan ausgestellten Zertifikate müssen innerhalb von 3 Monaten ab dem Ausstellungsdatum eingereicht werden.
Wenn die eingereichten Dokumente in einer Fremdsprache verfasst sind, fügen Sie bitte eine Übersetzung bei.

NACH oBEN
;