Ehepartner von ständigen Einwohnern usw.

Anmeldegebühr:
Ehepartner von ständigen Einwohnern 77,000 Yen (inklusive Steuern)

Was ist ein Ehegattenvisum für ständige Einwohner?

Das Ehegattenvisum eines ständigen Wohnsitzes ist eine Person, die ein Visum für einen ständigen Wohnsitz in Japan hat oder in Japan als Ehegatte eines besonderen ständigen Wohnsitzes (im Folgenden als ständiger Wohnsitz usw. bezeichnet) oder als Kind eines ständigen Wohnsitzes geboren wurde und danach in Japan bleiben möchte. Es ist ein Visum für Menschen.
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Ausländer sind, der mit einem ständigen Wohnsitz oder einem ständigen Wohnsitz, der ein Kind hat, verheiratet (registriert) ist.

Voraussetzungen für die Erteilung eines Visums für Ehepartner von ständigen Einwohnern

"Im Falle eines Ehepartners (Ehemann oder Ehefrau) wie eines ständigen Wohnsitzes"
Es muss gesagt werden, dass Sie eine Person sind, die den Status eines Ehepartners wie eines ständigen Wohnsitzes hat.
Der Begriff "Ehepartner", wie er hier verwendet wird, bezeichnet eine Person, die derzeit in einer ehelichen Beziehung steht und Fälle nicht einschließt, in denen ein ständiger Wohnsitz oder dergleichen gestorben ist oder eine Scheidung mit einem ständigen Wohnsitz vorgenommen wurde. Darüber hinaus muss die Ehe rechtsgültig sein, und im Falle einer inneren Ehe oder einer gleichgeschlechtlichen Ehe wird sie nicht als rechtsgültige Ehe anerkannt.
Da in diesem Fall ein Ehepaar in Japan lebt, ist es im Prinzip grundsätzlich erforderlich, mit einem Ehepartner wie einem ständigen Wohnsitz zusammenzuleben.

"Wenn Sie ein Kind eines ständigen Wohnsitzes sind"
Es muss gesagt werden, dass Sie eine Person sind, die in Japan als Kind eines ständigen Wohnsitzes usw. geboren wurde und nach der Geburt weiterhin in Japan bleibt.
① Als Sie geboren wurden, lebte Ihr Vater oder Ihre Mutter mit einem ständigen Aufenthaltsvisum in Japan.
Oder ② Sie müssen einen Vater haben, der vor Ihrer Geburt gestorben ist, und Sie müssen ein Visum für einen ständigen Wohnsitz haben, wenn Ihr Vater gestorben ist (in beiden Fällen ist es in Ordnung ① oder ②).
Darüber hinaus bedeutet der hier verwendete Begriff "Kind" ein echtes Kind, und jedes legitime Kind oder anerkannte nicht legale Kind wird als Kind anerkannt, schließt jedoch kein adoptiertes Kind ein. Außerdem muss das Kind "in Japan geboren" sein. Wenn Ihre Mutter beispielsweise im Ausland geboren wurde und Sie im Ausland geboren wurden, wäre diese Anforderung nicht akzeptabel.

!Erfahrenes Personal
Reibungslose Anwendung
Unterstützung
Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text.
Vertreter der Verwaltungsgesellschaft ClimbTakashi Moriyama

Fluss der anwendung

STEP
1
Bereiten Sie die Bewerbungsunterlagen und andere erforderliche Unterlagen vor.
1

Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen

2

Foto (4 cm x 3 cm) 1 Blatt

4cm
3cm
※ Kein Hut, klarer Hintergrund, klare Aufnahme von vorne innerhalb von XNUM Monaten vor der Anwendung.
※ Bitte geben Sie den Namen des Bewerbers auf der Rückseite des Fotos an und fügen Sie ihn der Foto-Spalte des Bewerbungsformulars bei.
3

その他

Im Falle der Beantragung einer Berechtigungsbescheinigung
Antwortumschlag (geben Sie die Adresse auf einem Standardumschlag und Porto für 404 Yen an
(Mit einfachem Einschreiben) 1 Kopie
Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus und eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer
・ Reisepass und Aufenthaltskarte anzeigen
・ Postkarte (Adresse / Name schreiben)

STEP
2
Bewerben Sie sich bei Immigration Bureau
SCHRITT 1
1
2
3
Dokumente einreichen.
STEP
3
Benachrichtigung über das Ergebnis
Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Ergebnisse in dem Umschlag oder der Postkarte, den Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung der Ausländerbehörde überreicht haben.
STEP
4
Verfahren beim Einwanderungsamt
Im Falle der Beantragung einer Berechtigungsbescheinigung
Es ist nicht nötig.
Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus und eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer
Gehen Sie zum Einwanderungsbüro, kaufen Sie einen Steuermarke und unterschreiben Sie die Quittung.
Fertig!

Angehängte Dokumente für die Bewerbung erforderlich

Die für ein Visum für einen Ehepartner eines ständigen Wohnsitzes erforderlichen Dokumente lauten im Wesentlichen wie folgt, die erforderlichen Dokumente unterscheiden sich jedoch je nach Person.

Im Falle eines Antrags auf Ausstellung einer Bescheinigung über die Berechtigung zum Wohnsitzstatus / Antrag auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus
Heiratsurkunde ausgestellt von einer Institution der Staatsangehörigkeit des Ehegatten (ständiger Wohnsitz)
Heiratsurkunde ausgestellt von einer Organisation mit der Staatsangehörigkeit des Antragstellers
Steuerbescheinigung (oder Steuerbefreiung) der Aufenthaltssteuer des Ehegatten (ständiger Wohnsitz) und Steuerbescheinigung (für ein Jahr)
Bescheinigung über die Identität des Ehepartners (ständiger Wohnsitz)
Resident's Card, auf der alle (ständigen) Ehepartnerhaushalte aufgeführt sind
Fragenbuch
Mehrere Schnappschüsse (Bilder des Paares und deren Aussehen sind deutlich sichtbar)

Geeignet ※ Zusätzlich zu den oben genannten Dokumenten kann es erforderlich sein, Materialien im Einzelfall einzureichen.

Bei der Beantragung einer Erlaubnis zur Verlängerung Ihrer Aufenthaltsdauer
Bescheinigung über die Fortsetzung der Ehe, z. B. eine Kopie des Familienregisters oder der Krankenversicherungskarte
Steuerbescheinigung (oder Steuerbefreiung) der Aufenthaltssteuer des Ehegatten (ständiger Wohnsitz) und Steuerbescheinigung (für ein Jahr)
Bescheinigung über die Identität des Ehepartners (ständiger Wohnsitz)
Resident's Card, auf der alle (ständigen) Ehepartnerhaushalte aufgeführt sind

※ Zusätzlich zu den oben genannten Dokumenten müssen Sie möglicherweise Materialien für Ihren speziellen Fall einreichen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

Alle in 1 Japan ausgestellten Zertifikate müssen innerhalb von 3 Monaten ab dem Ausstellungsdatum eingereicht werden.
Wenn die eingereichten Dokumente in einer Fremdsprache verfasst sind, fügen Sie bitte eine Übersetzung bei.
お 客 様 の 声
Häuser.1
Zusammenfassung Titel des Textes, wie dieser Ort war gut
Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text.
40er männlich
Häuser.1
Zusammenfassung Titel des Textes, wie dieser Ort war gut
Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text.
40er männlich

Über Servicegebühren

※ Alle Notationen enthalten Steuern.

Stempel 費用 Gesamtkosten (inklusive Steuern)
Antrag auf Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltsstatus Ehepartner von ständigen Einwohnern usw. ¥ 0 ¥ 77,000 ¥ 77,000
!Erfahrenes Personal
Reibungslose Anwendung
Unterstützung
Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text. Enthält Text.
Vertreter der Verwaltungsgesellschaft ClimbTakashi Moriyama
NACH oBEN