Flüchtlingsantrag

Was ist der Antrag auf Flüchtlingsstatus?

Flüchtlinge

Das japanische System zur Anerkennung von Flüchtlingen wurde in 1982 durch die Ausstellung des Übereinkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge (nachstehend "Flüchtlingskonvention" genannt) und des Protokolls über die Rechtsstellung der Flüchtlinge (nachstehend "Protokoll") in Japan entwickelt.

FlüchtlingsantragZum Schutz derjenigen, die derzeit in Japan leben und aufgrund ihrer Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder politischen Meinung Gefahr laufen, verfolgt zu werden. Dies bezieht sich auf die Beantragung der Anerkennung des Flüchtlingsstatus.
Die Anzahl der Personen, die im Jahr 2014 einen Flüchtlingsstatus beantragt haben5,000 人wurde als Flüchtling anerkanntnur 11 PersonenEs kommt eine Nummer raus.

Rechte und Vorteile, die von als Flüchtlingen anerkannten Ausländern erworben werden

Wenn Sie als Flüchtling anerkannt werden, werden Sie:RichtigGewinnkann empfangen

■ Teilweise Lockerung der Voraussetzungen für eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung
Auch wenn Sie eine der Voraussetzungen für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis nicht erfüllen, d. h. Sie müssen über ausreichende Vermögenswerte oder Fähigkeiten verfügen, um unabhängig zu leben, können Sie nach Ermessen des Justizministers eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis erhalten.
■ Ausstellung eines Flüchtlingsreisedokuments
Wenn ein als Flüchtling anerkannter Ausländer beabsichtigt, ins Ausland zu reisen,Reisedokument für Flüchtlingekann geliefert werden.Sie können innerhalb der auf diesem Zertifikat angegebenen Gültigkeitsdauer beliebig oft nach Japan ein- und ausreisen.
■ Verschiedene in der Flüchtlingskonvention festgelegte Rechte
Als Flüchtlinge anerkannte Ausländer werden genauso behandelt wie Staatsangehörige von Vertragsstaaten und normale Menschen.In Japan ist der Anspruch auf Volksrente, Kindererziehungsgeld, Sozialhilfe usw. die gleiche Behandlung wie für japanische Staatsbürger.

Erforderliche Dokumente für die Anerkennung der Anerkennung von Flüchtlingen

  1. Antragsformular für die Anerkennung von Flüchtlingen
  2. Dokumente, aus denen hervorgeht, dass der Antragsteller ein Flüchtling ist, oder eine Erklärung, in der er behauptet, ein Flüchtling zu sein, 1 Kopie
  3. Zwei Fotos (drei für diejenigen, die keinen Aufenthaltsstatus erhalten haben)
  4. Reisepass oder Aufenthaltsbescheinigung
  5. Einwohnerkarte, falls vorhanden
  6. Diejenigen, denen eine vorübergehende Landeerlaubnis, eine Landeerlaubnis für Besatzungsmitglieder, eine Notlandeerlaubnis, eine Landeerlaubnis wegen Seenot oder eine Landeerlaubnis für einen vorübergehenden Zufluchtsort erteilt wurde, erhalten die Erlaubnis, und diejenigen, die sich in vorläufiger Freilassung befinden, erhalten die vorläufige Freilassungslizenz

Eine, die beantragen kann

  • Antragsteller selbst
  • Wenn der Antragsteller unter 16 Jahre alt ist oder aufgrund von Krankheit oder anderen Gründen nicht einreichen kann, kann ein Angehöriger den Antrag im Namen des Antragstellers stellen.

Anwendungsziel

Lokale Einwanderungsbehörde, die für den Wohnort zuständig ist

9: 00 ~ 19: 00 (außer samstags, sonntags und an Feiertagen)

Akzeptieren 365 Stunden am Tag, 24 Tage im Jahr

Kostenlose Beratung / Anfrage

schnell
NACH oBEN
Verifiziert von MonsterInsights