Fortgeschrittener Beruf 2

Fortgeschrittener Beruf 2

Advanced Profession ist ein neuer Aufenthaltsstatus aus dem 2015-Monat 4 Day des 1-Jahres. Früher gab es "spezifische Aktivitäten".
Es ist ein Visum für diejenigen, die bisher als fortgeschrittenes Personal mit dem Status "bestimmte Tätigkeit" eingestuft wurden oder ab sofort fortgeschrittenes Personal werden möchten.

Dieses fortgeschrittene Berufsvisum ist in 1 und 2 unterteilt.
1 ist ein Visum für Ausländer, die zum ersten Mal als "hochrangige Fachkräfte" zertifiziert wurden.
Die Aufenthaltsdauer beträgt einheitlich 5 Jahre. Jede Beschäftigung kann eine Aufenthaltsdauer von 5 erhalten.

Anreize für Fortgeschrittene

Wenn Sie einen höheren Job erhalten, erhalten Sie folgende Anreize:

1 号
(1-1) Erlaubnis für mehrere Aufenthalte
(1-2) Gewährung der Aufenthaltsdauer von "XNUM X"
(1-3) Erleichterung der Anforderungen für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis für die Aufenthaltsgeschichte
(1-4) Beschäftigung von Ehepartnern
(1-5) Übergeordnete Zone (mit bestimmten Anforderungen)
(1-6) Verband der Haushälterinnen (mit bestimmten Anforderungen)
(1-7) Prioritätsverarbeitung von Einreise- und Aufenthaltsverfahren
2 号
(2-1) In Verbindung mit den 1-Aktivitäten sind fast alle Beschäftigungsqualifizierungsaktivitäten möglich
(2-2) Aufenthaltsdauer auf unbestimmte Zeit

Voraussetzungen für den Advanced Profession 2

Um den Aufenthaltsstatus von Advanced Profession 2 zu beantragen, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein.
・ Die besonderen Punkte für die Landung, den Status des Wohnsitzes, den Erwerb des Aufenthaltsstatus und die Gesamtpunktzahl der Punktberechnungstabelle, die auf der Akzeptanz des Punktes der Bewerbung jedes Antrags basiert, müssen mindestens 70 sein
・ Bleiben Sie 3 Jahre oder länger in Japan mit „Hochqualifiziertem Prof. No. 1 Visa“ und führen Sie die unter „High-Expert No. 1“ aufgeführten Aktivitäten aus.
Act Die Tat ist gut und gut.
-Es wird anerkannt, dass der Wohnsitz des Ausländers den Interessen Japans entspricht.
・ Wenn der Antragsteller nicht erkennt, dass die von ihm beabsichtigten Aktivitäten in Japan im Hinblick auf die Auswirkungen auf die japanische Industrie und das Leben der Menschen nicht von Bedeutung sind.
Es gibt eine solche Anforderung. Wenn Sie mehr in Japan bleiben möchten, können Sie sich nach Erhalt der 1-Jahre Advanced Professions für das Advanced Professional 3 Visa bewerben.

Professionelle Notizen auf hohem Niveau

Bitte beachten Sie, dass Ihr Aufenthaltsstatus verfällt, wenn Sie 6-Monate nicht arbeiten, selbst wenn Sie ein hochprofessionelles Visum erhalten haben.

Fluss der anwendung

Bereiten Sie die Bewerbungsunterlagen und andere erforderliche Unterlagen vor.

  1. 1 Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen
    2 Fotos (vertikal XNUM X cm × horizontal X NUM X cm) X NUM X Blätter
    ※ Kein Hut, klarer Hintergrund, klare Aufnahme von vorne innerhalb von XNUM Monaten vor der Anwendung.
    ※ Bitte geben Sie den Namen des Bewerbers auf der Rückseite des Fotos an und fügen Sie ihn der Foto-Spalte des Bewerbungsformulars bei.
    3 Sonstiges
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    ・ Reisepass und Aufenthaltskarte anzeigen
    ・ Postkarte (Adresse / Name schreiben)
  2. Bewerben Sie sich bei Immigration Bureau
    Senden Sie die oben genannten Dokumente.
  3. Benachrichtigung über das Ergebnis
    Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Ergebnisse in dem Umschlag oder der Postkarte, den Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung der Ausländerbehörde überreicht haben.
  4. Verfahren beim Einwanderungsamt
    [Bei Antrag auf Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsdauer]
    Gehen Sie zum Einwanderungsbüro, kaufen Sie einen Steuermarke und unterschreiben Sie die Quittung.

Erforderliche Dokumente für Advanced Profession 2

1 Status der Aufenthaltsgenehmigungsanwendung
X NUM X. Foto (vertikal X NUM X cm × horizontal X NUM X cm)
3: Das Ausstellen eines Passes und einer Aufenthaltskarte oder einer Ausländerkarte, die als Antragssteller gilt
4: Ein Dokument, das nachweist, dass die Organisation zu einer Kategorie gehört, wenn die eingereichten Materialien in Kategorien unterteilt sind.
Dokumente, die in der unteren Spalte des in Anhang 3 XIV vorgeschriebenen Aufenthaltsstatus aufgeführt sind.
6.Point-Berechnungsdiagramm
Proofdaten zu jedem Punkt der XNUM X.-Punktberechnungstabelle

NACH oBEN
;