Geschicklichkeitsvisum

Was ist ein Skillvisum?

Was ist ein uneingeschränkter Aktivitätsantrag?

Qualifikationsvisa sind Visa für Aktivitäten, die aufgrund von Verträgen mit japanischen öffentlichen und privaten Organisationen in Japan spezielle Fachkenntnisse erfordern.

Voraussetzungen für den Erwerb eines Qualifikationsvisums

Um ein technisches Visum zu erhalten, muss der Antragsteller mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen und eine Gebühr erhalten, die mindestens der Belohnung für einen japanischen Arbeitnehmer entspricht. ・ Kenntnisse in Bezug auf das Kochen oder Herstellen von Lebensmitteln, die im Ausland entwickelt wurden, und mehr als 10 Jahre praktische Erfahrung in einer Spezialität in Japan (Zeit an einer ausländischen Bildungseinrichtung mit Schwerpunkt auf Themen im Zusammenhang mit dem Kochen oder Herstellen des entsprechenden Gerichts) ) Die sich mit Arbeiten befassen, die solche Fähigkeiten erfordern. - Mindestens 10 Jahre praktische Erfahrung (10 Jahre für eine Person, die unter der Aufsicht und Führung eines Ausländers mit mindestens 5 Jahren praktischer Erfahrung beschäftigt ist) in Bezug auf Fähigkeiten in Bezug auf ausländische Architektur oder Bauingenieurwesen (10 Jahre) (Einschließlich eines Hauptfachs im Fach Hoch- oder Tiefbau an einer ausländischen Bildungseinrichtung) und die sich mit Arbeiten befassen, die solche Fähigkeiten erfordern. ・ Eine Person mit mindestens 10 Jahren praktischer Erfahrung (einschließlich eines Studiums an einer ausländischen Bildungseinrichtung mit Schwerpunkt auf der Herstellung oder Reparatur des Produkts) in Bezug auf Fertigkeiten im Zusammenhang mit der Herstellung oder Reparatur eines für ein fremdes Land einzigartigen Produkts. Personen, die Pflichten nach sich ziehen ・ Kenntnisse in Bezug auf Schmuck, Edelmetall und Pelzverarbeitung, die über mindestens 10 Jahre praktische Erfahrung verfügen (einschließlich eines Studiums an einer ausländischen Bildungseinrichtung, die sich auf verarbeitungsbezogene Themen spezialisiert hat) und Arbeiten ausführen, die solche Kenntnisse erfordern. Wer macht das? -Personen mit mindestens 10 Jahren praktischer Erfahrung in der Tierausbildung (einschließlich des Studiums der Tierausbildung an einer ausländischen Bildungseinrichtung), die Arbeiten ausführen, die solche Fähigkeiten erfordern. - Mehr als 1,000 Jahre praktische Erfahrung in Fähigkeiten im Zusammenhang mit Unterwasserbohrungen zur Ölförderung, Bohrungen zur geothermischen Erschließung oder geologischen Meeresbodenuntersuchungen zur Erkundung des Meeresbodens (Themen im Zusammenhang mit solchen Fähigkeiten an ausländischen Bildungseinrichtungen) (Einschließlich der Zeit, in der er das Hauptfach absolvierte), und mit der Arbeit beschäftigt, die die Fähigkeit erforderte. -Eine Person, die über mehr als 2 Flugstunden Erfahrung im Umgang mit Luftfahrzeugen verfügt und als Luftfahrtunternehmer in ein Luftfahrzeug einsteigt, das für das in Artikel 17 Absatz 3 des Zivilluftfahrtgesetzes vorgeschriebene Luftverkehrsgeschäft vorgesehen ist Person. ・ Mindestens drei Jahre praktische Erfahrung in sportpädagogischen Fertigkeiten (einschließlich der Dauer der Vertiefung in Fächern, die sich auf den Sportunterricht an einer ausländischen Bildungseinrichtung beziehen, und der Dauer der Ausübung des Sports mit einer Belohnung) Eine Person, die als Athlet an den Olympischen Spielen, den Weltmeisterschaften oder einem anderen internationalen Rat teilgenommen hat und über Fähigkeiten verfügt, die mit dem Unterrichten des Sports zusammenhängen. Die verlobte Person. ・ Mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung (einschließlich des Hauptfachs Weinbewertung usw. an einer ausländischen Bildungseinrichtung) in Bezug auf die Bewertung, Bewertung und Aufrechterhaltung der Weinqualität und die Fähigkeit, Wein bereitzustellen. Und diejenigen, die sich mit Arbeiten befassen, die solche Fähigkeiten erfordern. ① Diejenigen, die auf international abgehaltenen Räten hervorragende Ergebnisse in Bezug auf Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Weinbewertung erzielt haben. ② Diejenigen, die an internationalen Weinwettbewerben teilgenommen haben (begrenzt auf eine Person pro Land). ③ Eine Person mit einer Qualifikation, die von der nationalen Regierung (einschließlich des Auslandes) oder einer lokalen öffentlichen Einrichtung (einschließlich ausländischer lokaler öffentlicher Einrichtungen) oder einer öffentlichen oder privaten Einrichtung, die diesen gleichwertig ist, zertifiziert wurde und die vom Justizminister in Bezug auf die Fähigkeit zur Weinbewertung usw. angegeben wurde. .

Vorsichtsmaßnahmen für die Beantragung eines Qualifikationsvisums

Um ein Qualifikationsvisum zu erhalten, ist es schwierig, ein Visum zu erhalten, sofern das Dokument nicht ausreichend über den schriftlichen Nachweis verfügt, dass es die oben genannten Anforderungen erfüllt. Ausländer mit Wohnsitz in Japan müssen bei der Beantragung verschiedener Visa für die Einwanderungskontrolle grundsätzlich Dokumente wie einen Antrag beim regionalen Einwanderungsbüro (Einwanderungsamt, Zweigstelle, Zweigstelle usw.) einreichen. Hm.

Fluss der anwendung

  1. Bereiten Sie Bewerbungsunterlagen und andere notwendige Unterlagen vor. ① Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen ② Foto (Länge 4 cm x Breite 3 cm) 1 Blatt * Durchsichtig, ohne Hut, ohne Hintergrund, von vorne fotografiert, innerhalb von 3 Monaten vor der Bewerbung. * Schreiben Sie den Namen des Bewerbers auf die Rückseite des Fotos und hängen Sie ihn in die Fotospalte des Bewerbungsformulars ein. ③ Sonstiges

    [Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]

    ・ Umschlag zur Beantwortung (geben Sie die Adresse auf einem Briefumschlag in Standardgröße an und fügen Sie einen Stempel (für einfache Einschreibebriefe) für 392 Yen bei) 1 Kopie [Bei Antrag auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus und Antrag auf Erlaubnis zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer] ・ Reisepass Legen Sie Ihre Aufenthaltskarte vor ・ Postkarte (Geben Sie Ihre Adresse und Ihren Namen ein)
  2. Reichen Sie das Antragsformular bei der Einwanderungsbehörde ein.
  3. Sie werden über das Ergebnis in dem Umschlag oder der Postkarte informiert, die Sie der Einwanderungsbehörde bei der Beantragung der Benachrichtigung über das Ergebnis gegeben haben.
  4. Verfahren bei der Einwanderungsbehörde [Bei Beantragung einer Zulassungsbescheinigung] Nicht erforderlich. [Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Änderung des Aufenthaltsstatus und eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer] Gehen Sie zur Einwanderungsbehörde, kaufen Sie einen Einnahmenstempel und unterschreiben Sie die Quittung.

Geschicklichkeitsvisa Kategorie

Es gibt vier Kategorien von Fähigkeitsvisa. Die Arten der angehängten Dokumente bei der Beantragung einer Kategorie unterscheiden sich. Außerdem variieren die angehängten Dokumente je nach Fähigkeitsvisum. Im Großen und Ganzen unterscheidet es sich stark zwischen Köchen und anderen.
Kategorie 1 Börsennotierte Gesellschaften, Gegenseitigkeitsgesellschaften, die das Versicherungsgeschäft betreiben, Japan oder ausländische / lokale öffentliche Organisationen, unabhängige Verwaltungsgesellschaften, Sonderkorporationen / zugelassene Unternehmen, Unternehmen von öffentlichem Interesse japanischer Länder / lokale öffentliche Organisationen, Anhang X des 1 Öffentliche Körperschaft zu erheben.
Kategorie 2 Eine Gruppe / Person mit einem Betrag der Quellensteuer der Quellensteuer Gesamttabelle des Gehaltseinkommens von 1,500 10.000 Yen oder mehr in gesetzlichen Aufzeichnungen dokumentiert Gesamttabelle wie die Quellensteuer des Gehaltseinkommens des Vorjahres
Kategorie 3 Gruppe / Einzelperson (außer Kategorie 2), der die Tabelle mit den gesetzlichen Aufzeichnungen des Gesamtergebnisses, wie zum Beispiel die Einbehaltung des Gehaltsaufwands der Mitarbeiter für das Vorjahr, vorgelegt wurde
Kategorie 4 Gruppen und Einzelpersonen, die nicht unter die oben genannten fallen

Angehängte Dokumente für die Bewerbung erforderlich

Bei dem Versuch, Aktivitäten als Koch auszuführen (Aktivität, die qualifizierte Fähigkeiten erfordert). [Antrag auf Ausstellung eines Berechtigungszertifikats] "Kategorie 1" 1. Eine Kopie des Quartalsberichts oder ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass das Unternehmen an der japanischen Börse notiert ist (Kopie) Beleg der verbundenen Organisation 2 Kopie 1. Lebenslauf "Kategorie 3", aus dem eindeutig hervorgeht, welche Organisation die Arbeit ausgeführt hat, für die der Antrag gestellt wurde, sowie Inhalt und Zeitraum 2. Gesetzliche Gesamtaufzeichnung wie Einbehaltung der Gehaltsabrechnung für das Vorjahr ( Kopie derjenigen mit dem Empfangsstempel) 1. Dokument der Institution, die den Inhalt der auszuführenden Arbeit bescheinigt 2 Kopie 1. Lebenslauf „Kategorie 3“ mit Angabe der Organisation und des Inhalts und der Dauer der Arbeit, für die die mit dem Antrag verbundenen Fähigkeiten erforderlich sind 3 .Gesetzbuchsummen wie Einbehaltung von Gehaltsabrechnungen für das Vorjahr (Kopie der mit dem Siegel versehenen) 1. Ein Dokument der Institution, das den Inhalt der zu beschäftigenden Arbeit bescheinigt. Die Organisation, die sich engagiert hat, sowie Inhalt und Zeitraum Lebenslauf 2. Dokument, das die Arbeitserfahrung des Bewerbers bescheinigt. (1) Im Falle eines Küchenchefs (außer Thailand) ① Verwenden Sie die Arbeitsbescheinigung der Einrichtung, der Sie angehören (beschränkt auf die Bescheinigung mit Name, Ort und Telefonnummer Ihrer Einrichtung) usw. Dokument zur Bescheinigung der erforderlichen Arbeitszeit (einschließlich der Dauer des Hauptfachs im Zusammenhang mit dem Geschäft an einer ausländischen Bildungseinrichtung) 3 Kopie ② Wenn eine Bescheinigung von einer öffentlichen Organisation ausgestellt wurde, Kopie der Bescheinigung (Für chinesische Köche, Türbuch und Berufsqualifikationsnachweis) 4 Exemplar (1) Für thailändische Köche ① Ein Dokument, das mindestens 1 Jahre Berufserfahrung als thailändische Köchin bescheinigt (als thailändische Köchin ausgestellt vom thailändischen Arbeitsministerium) (Einschließlich des Zeitraums, in dem die Institution ausgebildet wurde, um die Anforderungen für den Erwerb eines Zertifikats für das Können in Japan zu erfüllen.) 1 Kopie ② 2 Zertifikat für das Können als thailändischer Koch mit Anfängerniveau oder höher ③ Bewerben Im Jahr vor dem Tag Ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass Sie als thailändischer Koch in Thailand eine angemessene Vergütung erhalten haben. 5. Eines der folgenden Materialien, das den Inhalt der Aktivitäten des Antragstellers verdeutlicht. ① Beim Abschluss eines Arbeitsvertrags ・ Ein Dokument, in dem die Arbeitsbedingungen festgelegt sind, die dem Arbeitnehmer gemäß Artikel 1 Absatz 1 des Arbeitsnormengesetzes und Artikel 1 der Durchsetzungsbestimmungen der Arbeitsnormen zu erteilen sind. 5 Kopie ■ Verantwortlicher eines japanischen Unternehmens・ Kopie der Satzung, in der die Vorstandsvergütung festgelegt ist, oder des Protokolls der Hauptversammlung, die die Vorstandsvergütung beschlossen hat (bei Unternehmen mit Vergütungsausschuss das Protokoll des Vergütungsausschusses). Einer der folgenden Artikel, der enthüllt: (15) Ein Leitfaden, der die Geschichte des Arbeitsplatzes, der leitenden Angestellten, der Organisation, der Geschäftsinhalte (einschließlich der wichtigsten Geschäftspartner und der Transaktionsergebnisse) usw. beschreibt. (1) Ein Dokument, das von anderen Arbeitsplätzen erstellt wurde und dem oben genannten entspricht. (5) ③ Zulassungsbescheinigung 1 Kopie 6. Kopie des Jahresabschlusses des letzten Geschäftsjahres 1 Kopie „Kategorie 1“ 1. Dokument der Institution, die den Inhalt der auszuführenden Arbeit bescheinigt 7 Kopie 1. Nehmen Sie an Arbeiten teil, die die für die Bewerbung erforderlichen Fähigkeiten erfordern 4. Ein Lebenslauf, in dem Organisation, Inhalt und Dauer des Vertrags klar angegeben sind. (1) Im Falle eines Kochs (außer in Thailand) ① Verwenden Sie die Beschäftigungsbescheinigung der Einrichtung, der Sie angehören (beschränkt auf die Bescheinigung mit Name, Ort und Telefonnummer Ihrer Einrichtung) usw. Bescheinigung über die erforderliche Arbeitszeit (einschließlich der Studienzeit an der ausländischen Bildungseinrichtung für das mit dem Geschäft verbundene Fach) 1 Kopie ② Wenn eine Bescheinigung von einer öffentlichen Einrichtung ausgestellt wurde, Kopie der Bescheinigung ( (Für chinesische Köche, Türbuch und Berufsqualifikationsnachweis) 2 Exemplar (3) Für thailändische Köche ① Ein Dokument, das mindestens 1 Jahre Berufserfahrung als thailändische Köchin bescheinigt (als thailändische Köchin ausgestellt vom thailändischen Arbeitsministerium) (Einschließlich der Ausbildungszeit an einer Bildungseinrichtung, um die Voraussetzungen für die Erlangung eines Befähigungsnachweises zu erfüllen) 1 Kopie ② 1 Befähigungsnachweis als thailändischer Koch der Grundstufe oder höher ③ Datum der Bewerbung Während des unmittelbar vorhergehenden Jahres Ein Dokument, das bestätigt, dass Sie als thailändischer Koch in B 2 eine angemessene Belohnung erhalten haben. Eines der folgenden Materialien, das die Details der Aktivitäten des Antragstellers usw. verdeutlicht. ① Beim Abschluss eines Arbeitsvertrags ・ Ein Dokument, in dem die Arbeitsbedingungen festgelegt sind, die den Arbeitnehmern gemäß Artikel 5 Absatz 1 des Gesetzes über Arbeitsnormen und Artikel 1 der Durchsetzungsverordnung desselben Gesetzes zu erteilen sind.・ Eine Kopie der Satzung, in der die Vergütung des Vorstands festgelegt ist, oder eine Kopie des Protokolls der Hauptversammlung, die die Vergütung des Vorstands beschlossen hat (bei Unternehmen mit einem Vergütungsausschuss eine Kopie des Protokolls des Vergütungsausschusses). Einer der folgenden Artikel, der enthüllt: (1) Ein Leitfaden, der die Geschichte des Arbeitsplatzes, der leitenden Angestellten, der Organisation, der Geschäftsinhalte (einschließlich der wichtigsten Geschäftspartner und der Transaktionsergebnisse) usw. beschreibt. (4) Ein Dokument, das von anderen Arbeitsplätzen erstellt wurde und dem oben genannten entspricht. (15) ③ Zulassungsbescheinigung 1 Kopie 5. Kopie des Jahresabschlusses des letzten Geschäftsjahres. Im Falle eines Neugeschäfts eine Kopie des Geschäftsplans. 1. Eines der folgenden Materialien, das den Grund für die Nichteinreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Rekordsummentabelle wie den Einbehaltungsschein des Gehaltseinkommens des Arbeitnehmers für das Vorjahr verdeutlicht. (5) Im Falle eines von der Quellensteuer befreiten Instituts 1) Freistellungsbescheinigung für die ausländische Quellensteuer und andere Dokumente, aus denen hervorgeht, dass keine Quellensteuer erforderlich ist (1) Institute mit Ausnahme von (1) oben ① Eine Kopie des Meldeformulars für die Eröffnung der Lohnauszahlungsstelle usw. ② Eines der folgenden Materialien: • Eine Kopie der Einkommensteuererklärung für das Gehaltseinkommen, das Ruhestandseinkommen usw. für die letzten drei Monate (eine Kopie des Formulars mit dem Datum des Eingangsstempels). Wenn es einen besonderen Liefertermin gibt, ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass es genehmigt wurde

[Im Falle eines Antrags auf Änderung des Aufenthaltsstatus]

"Kategorie 1" 1. Eine Kopie des Quartalsberichts oder ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass es an der japanischen Börse notiert ist (Kopie). 2. Ein Dokument der Institution, aus dem der Inhalt der auszuführenden Arbeit hervorgeht. 1 Kopie. 3. Bezüglich des Antrags Lebenslauf "Kategorie 2" mit eindeutiger Angabe der Organisation, die mit der Arbeit befasst ist, die Fachkenntnisse erfordert, des Inhalts und des Zeitraums: 1. Gesamttabelle der gesetzlichen Aufzeichnungen, z. Dokumente der Institution, die den Inhalt der Arbeit bescheinigt 2 Kopie 1. Lebenslauf "Kategorie 3", in der eindeutig die Institution angegeben ist, die an der Arbeit beteiligt ist, die die mit dem Antrag verbundenen Fähigkeiten sowie den Inhalt und den Zeitraum 3 erfordert. Quellen von Gehaltsabrechnungen des Vorjahres usw. 1. Eine Kopie der gesetzlichen Akte (eine Kopie der mit dem Empfangsstempel versehenen). 2. Ein Dokument der Institution, die den Inhalt der zu beauftragenden Arbeit bescheinigt. 1 Kopie. 3. Ein Dokument, das die Arbeitserfahrung des Bewerbers bescheinigt ① Eine Arbeitsbescheinigung der Einrichtung, der Sie angehören (beschränkt auf die Bescheinigung mit Name, Ort und Telefonnummer Ihrer Einrichtung) usw. (Einschließlich der Hauptfachperiode im Zusammenhang mit der Arbeit an der Bildungseinrichtung) 1 Kopie ② Wenn eine Bescheinigung von einer öffentlichen Einrichtung ausgestellt wurde, eine Kopie der Bescheinigung (für chinesische Köche, Türbuch und Berufsqualifikationsbescheinigung) 4) Eines der folgenden Materialien, das den Inhalt der Aktivitäten des Antragstellers usw. verdeutlicht. ① Beim Abschluss eines Arbeitsvertrags ・ Ein Dokument, in dem die Arbeitsbedingungen festgelegt sind, die den Arbeitnehmern gemäß Artikel 15 Absatz 1 des Gesetzes über Arbeitsnormen und Artikel 5 der Durchsetzungsverordnung desselben Gesetzes zu erteilen sind.・ Eine Kopie der Satzung, in der die Vergütung der leitenden Angestellten festgelegt ist, oder eine Kopie des Protokolls einer Hauptversammlung, in der die Vergütung der leitenden Angestellten beschlossen wurde (bei Unternehmen mit Vergütungsausschuss das Protokoll des Ausschusses). Einer der folgenden Artikel, der enthüllt: (1) Ein Leitfaden, der die Geschichte des Arbeitsplatzes, der leitenden Angestellten, der Organisation, der Geschäftsinhalte (einschließlich der wichtigsten Geschäftspartner und der Transaktionsergebnisse) usw. beschreibt. (5) Ein Dokument, das von anderen Arbeitsplätzen erstellt wurde und dem oben genannten entspricht. (1) ③ Einreisebescheinigung 1 Kopie 1. Kopie des Jahresabschlusses des letzten Geschäftsjahres 6 Kopie „Kategorie 1“ 4. Dokument der Institution, die den Inhalt der auszuführenden Arbeit bescheinigt 1 Kopie 1. Nehmen Sie an Arbeiten teil, die die für die Bewerbung erforderlichen Fähigkeiten erfordern 2. Ein Lebenslauf, in dem Organisation, Inhalt und Dauer des Vertrags klar angegeben sind. ① Ein Dokument, das die Dauer der Tätigkeit bescheinigt, für die die für die Bewerbung erforderlichen Fähigkeiten erforderlich sind, z. B. eine Arbeitsbescheinigung der Organisation, der Sie angehören (beschränkt auf die Bescheinigung, in der Name, Standort und Telefonnummer der Organisation angegeben sind, der Sie angehören). (Einschließlich der Hauptfachzeit im Zusammenhang mit der Arbeit an der ausländischen Bildungseinrichtung) 3 Kopie ② Wenn eine Bescheinigung von einer öffentlichen Einrichtung ausgestellt wurde, Kopie der Bescheinigung (für chinesische Köche, das Türbuch und berufliche Qualifikationen) Bescheinigung) 1 Kopie 4. Jedes der folgenden Materialien, die den Inhalt der Aktivitäten des Antragstellers verdeutlichen, usw. ① Beim Abschluss eines Arbeitsvertrags ・ Ein Dokument, in dem die Arbeitsbedingungen festgelegt sind, die den Arbeitnehmern gemäß Artikel 15 Absatz 1 des Gesetzes über Arbeitsnormen und Artikel 5 der Durchsetzungsverordnung desselben Gesetzes zu erteilen sind.・ Eine Kopie der Satzung, in der die Vergütung der leitenden Angestellten festgelegt ist, oder eine Kopie des Protokolls einer Hauptversammlung, in der die Vergütung der leitenden Angestellten beschlossen wurde (bei Unternehmen mit Vergütungsausschuss das Protokoll des Ausschusses). Einer der folgenden Artikel, der enthüllt: (1) Ein Leitfaden, der die Geschichte des Arbeitsplatzes, der leitenden Angestellten, der Organisation, der Geschäftsinhalte (einschließlich der wichtigsten Geschäftspartner und der Transaktionsergebnisse) usw. beschreibt. (5) Ein Dokument, das von anderen Arbeitsplätzen erstellt wurde und dem oben genannten entspricht. (1) ③ Zulassungsbescheinigung 1 Kopie 1. Kopie des Jahresabschlusses des letzten Geschäftsjahres. Im Falle eines Neugeschäfts eine Kopie des Geschäftsplans. 6. Eines der folgenden Materialien, das den Grund für die Nichteinreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Rekordsummentabelle wie den Einbehaltungsschein des Gehaltseinkommens des Arbeitnehmers für das Vorjahr verdeutlicht. (1) Von der Quellensteuer befreite Institute ① Dokumente, mit denen ausländische Kapitalgesellschaften von der Quellensteuer befreit werden, und andere Dokumente, aus denen hervorgeht, dass keine Quellensteuer erforderlich ist (7) Institute mit Ausnahme von (1) oben ① Eine Kopie des Anmeldeformulars für die Eröffnung der Gehaltsabrechnungsstelle usw. ② Eines der folgenden Dokumente ・ Einkommensteuerbescheinigung für die letzten drei Monate (Kopie des Formulars mit dem Datum des Eingangsstempels) ・Wenn es einen besonderen Liefertermin gibt, ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass es genehmigt wurde

[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]

『カテゴリー1』 1.四季報の写し又は日本の証券取引所に上場していることを証明する文書(写し) 『カテゴリー2』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 『カテゴリー3』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.住民税の課税(又は非課税)証明書及び納税証明書(1年間の総所得及び納税状況が記載されたもの) 各1通 『カテゴリー4』 1.住民税の課税(又は非課税)証明書及び納税証明書(1年間の総所得及び納税状況が記載されたもの) 各1通 調理師以外の活動(産業上の特殊な分野に属する熟練した技能を要する業務に従事する活動)を行おうとする場合。

[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]

『カテゴリー1』 1.四季報の写し又は日本の証券取引所に上場していることを証明する文書(写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 『カテゴリー2』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 『カテゴリー3』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 4.申請人の職歴を証明する文書。 (1) 外国特有の建築技術者、外国特有の製品製造者、動物の調教師、海底掘削・探査技術者、宝石・貴金属・毛皮加工技能者の場合  ① 所属していた機関からの在職証明書(所属機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)等で、申請に係る技能を要する業務に従事した期間を証明する文書(外国の教育機関において当該業務に係る科目を専攻した期間を含む) 1通 (2) パイロットの場合  ① 1,000時間以上の飛行経歴を証明する所属機関の文書 1通 (3) スポーツ指導者の場合  ① スポーツの指導に係る実務に従事していたことを証明する文書(外国の教育機関において当該スポーツの指導に係る科目を専攻した期間及び報酬を受けて当該スポーツに従事していた期間を含む) 1通  ② 選手としてオリンピック大会、世界選手権大会その他国際的な競技会に出場したことを証明する文書 1通 (4) ソムリエの場合  ① 在職証明書(所属していた機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)でぶどう酒の品質の鑑定,評価及び保持並びにぶどう酒の提供(以下「ワイン鑑定等」という)についての実務経験を証明する文書(外国の教育機関においてワイン鑑定等に係る科目を専攻した期間を含む) 1通  ② 下記の上2つの資料又は上の2つ資料を所持しない者は3つ目の資料   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関する国際的な規模で開催される協議会(以下     「国際ソムリエコンクール」という)において優秀な成績を収めたことを証明する文書 1通   ・ 国際ソムリエコンクールにおいて国の代表となったことを証明する文書    (出場者が1国につき1名に制限されているものに限る) 1通   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関して国(外国を含む)若しくは地方公共団体    (外国の地方公共団体を含む)又はこれらに準ずる公私の機関が認定する資格で法務大臣が告示をもって定めるものを有することを証明する文書 1通 5.申請人の活動の内容等を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 労働契約を締結する場合  ・ 労働基準法第15条第1項及び同法施行規則第5条に基づき、労働者に交付される労働条件を明示する文書 1通 ② 日本法人である会社の役員に就任する場合  ・ 役員報酬を定める定款の写し又は役員報酬を決議した株主総会の議事録(報酬委員会が設置されている会社にあっては同委員会の議事録)の写し 1通 6.事業内容を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 勤務先等の沿革、役員、組織、事業内容(主要取引先と取引実績を含む)等が詳細に記載された案内書 1通 ② その他の勤務先等の作成した上記①に準ずる文書 1通 ③ 登記事項証明書 1通 7.直近の年度の決算文書の写し 1通 『カテゴリー4』 1.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 2.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 3.申請人の職歴を証明する文書。 (1) 外国特有の建築技術者、外国特有の製品製造者、動物の調教師、海底掘削・探査技術者、宝石・貴金属・毛皮加工技能者の場合  ① 所属していた機関からの在職証明書(所属機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)等で、申請に係る技能を要する業務に従事した期間を証明する文書(外国の教育機関において当該業務に係る科目を専攻した期間を含む) 1通 (2) パイロットの場合  ① 1,000時間以上の飛行経歴を証明する所属機関の文書 1通 (3) スポーツ指導者の場合  ① スポーツの指導に係る実務に従事していたことを証明する文書(外国の教育機関において当該スポーツの指導に係る科目を専攻した期間及び報酬を受けて当該スポーツに従事していた期間を含む) 1通  ② 選手としてオリンピック大会、世界選手権大会その他国際的な競技会に出場したことを証明する文書 1通 (4) ソムリエの場合  ① 在職証明書(所属していた機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)でぶどう酒の品質の鑑定,評価及び保持並びにぶどう酒の提供(以下「ワイン鑑定等」という)についての実務経験を証明する文書(外国の教育機関においてワイン鑑定等に係る科目を専攻した期間を含む) 1通  ② 下記の上2つの資料又は上の2つ資料を所持しない者は3つ目の資料   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関する国際的な規模で開催される協議会(以下「国際ソムリエコンクール」という)において優秀な成績を収めたことを証明する文書 1通   ・ 国際ソムリエコンクールにおいて国の代表となったことを証明する文書    (出場者が1国につき1名に制限されているものに限る) 1通   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関して国(外国を含む)若しくは地方公共団体    (外国の地方公共団体を含む)又はこれらに準ずる公私の機関が認定する資格で法務大臣が告示をもって定めるものを有することを証明する文書 1通 4.申請人の活動の内容等を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 労働契約を締結する場合  ・ 労働基準法第15条第1項及び同法施行規則第5条に基づき、労働者に交付される労働条件を明示する文書 1通 ② 日本法人である会社の役員に就任する場合  ・ 役員報酬を定める定款の写し又は役員報酬を決議した株主総会の議事録(報酬委員会が設置されている会社にあっては同委員会の議事録)の写し 1通 5.事業内容を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 勤務先等の沿革、役員、組織、事業内容(主要取引先と取引実績を含む)等が詳細に記載された案内書 1通 ② その他の勤務先等の作成した上記①に準ずる文書 1通 ③ 登記事項証明書 1通 6.直近の年度の決算文書の写し。新規事業の場合は事業計画書 1通 7.前年分の職員の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表を提出できない理由を明らかにする次のいずれかの資料。 (1) 源泉徴収の免除を受ける機関の場合  ① 外国法人の源泉徴収に対する免除証明書その他の源泉徴収を要しないことを明らかにする資料 1通 (2) 上記(1)を除く機関の場合  ① 給与支払事務所等の開設届出書の写し 1通  ② 次のいずれかの資料   ・ 直近3ヶ月分の給与所得、退職所得等の所得税徴収高計算書    (領収日付印のあるものの写し) 1通   ・ 納期の特例を受けている場合は、その承認を受けていることを明らかにする資料 1通 【在留資格変更許可申請の場合】 『カテゴリー1』 1.四季報の写し又は日本の証券取引所に上場していることを証明する文書(写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 『カテゴリー2』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 『カテゴリー3』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 3.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 4.申請人の職歴を証明する文書。 (1) 外国特有の建築技術者、外国特有の製品製造者、動物の調教師、海底掘削・探査技術者、宝石・貴金属・毛皮加工技能者の場合  ① 所属していた機関からの在職証明書(所属機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)等で、申請に係る技能を要する業務に従事した期間を証明する文書(外国の教育機関において当該業務に係る科目を専攻した期間を含む) 1通 (2) パイロットの場合  ① 1,000時間以上の飛行経歴を証明する所属機関の文書 1通 (3) スポーツ指導者の場合  ① スポーツの指導に係る実務に従事していたことを証明する文書(外国の教育機関において当該スポーツの指導に係る科目を専攻した期間及び報酬を受けて当該スポーツに従事していた期間を含む) 1通  ② 選手としてオリンピック大会、世界選手権大会その他国際的な競技会に出場したことを証明する文書 1通 (4) ソムリエの場合  ① 在職証明書(所属していた機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)でぶどう酒の品質の鑑定,評価及び保持並びにぶどう酒の提供(以下「ワイン鑑定等」という)についての実務経験を証明する文書(外国の教育機関においてワイン鑑定等に係る科目を専攻した期間を含む) 1通  ② 下記の上2つの資料又は上の2つ資料を所持しない者は3つ目の資料   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関する国際的な規模で開催される協議会(以下     「国際ソムリエコンクール」という)において優秀な成績を収めたことを証明する文書 1通   ・ 国際ソムリエコンクールにおいて国の代表となったことを証明する文書    (出場者が1国につき1名に制限されているものに限る) 1通   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関して国(外国を含む)若しくは地方公共団体    (外国の地方公共団体を含む)又はこれらに準ずる公私の機関が認定する資格で法務大臣が告示をもって定めるものを有することを証明する文書 1通 5.申請人の活動の内容等を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 労働契約を締結する場合  ・ 労働基準法第15条第1項及び同法施行規則第5条に基づき、労働者に交付される労働条件を明示する文書 1通 ② 日本法人である会社の役員に就任する場合  ・ 役員報酬を定める定款の写し又は役員報酬を決議した株主総会の議事録(報酬委員会が設置されている会社にあっては同委員会の議事録)の写し 1通 6.事業内容を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 勤務先等の沿革、役員、組織、事業内容(主要取引先と取引実績を含む)等が詳細に記載された案内書 1通 ② その他の勤務先等の作成した上記①に準ずる文書 1通 ③ 登記事項証明書 1通 7.直近の年度の決算文書の写し 1通 『カテゴリー4』 1.従事する業務の内容を証明する所属機関の文書 1通 2.申請に係る技能を要する業務に従事した機関及び内容並びに期間を明示した履歴書 3.申請人の職歴を証明する文書。 (1) 外国特有の建築技術者、外国特有の製品製造者、動物の調教師、海底掘削・探査技術者、宝石・貴金属・毛皮加工技能者の場合  ① 所属していた機関からの在職証明書(所属機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)等で、申請に係る技能を要する業務に従事した期間を証明する文書(外国の教育機関において当該業務に係る科目を専攻した期間を含む) 1通 (2) パイロットの場合  ① 1,000時間以上の飛行経歴を証明する所属機関の文書 1通 (3) スポーツ指導者の場合  ① スポーツの指導に係る実務に従事していたことを証明する文書(外国の教育機関において当該スポーツの指導に係る科目を専攻した期間及び報酬を受けて当該スポーツに従事していた期間を含む) 1通  ② 選手としてオリンピック大会、世界選手権大会その他国際的な競技会に出場したことを証明する文書 1通 (4) ソムリエの場合  ① 在職証明書(所属していた機関の名称、所在地及び電話番号が記載されているものに限る)でぶどう酒の品質の鑑定,評価及び保持並びにぶどう酒の提供(以下「ワイン鑑定等」という)についての実務経験を証明する文書(外国の教育機関においてワイン鑑定等に係る科目を専攻した期間を含む) 1通  ② 下記の上2つの資料又は上の2つ資料を所持しない者は3つ目の資料   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関する国際的な規模で開催される協議会(以下     「国際ソムリエコンクール」という)において優秀な成績を収めたことを証明する文書 1通   ・ 国際ソムリエコンクールにおいて国の代表となったことを証明する文書    (出場者が1国につき1名に制限されているものに限る) 1通   ・ ワイン鑑定等に係る技能に関して国(外国を含む)若しくは地方公共団体    (外国の地方公共団体を含む)又はこれらに準ずる公私の機関が認定する資     格で法務大臣が告示をもって定めるものを有することを証明する文書 1通 4.申請人の活動の内容等を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 労働契約を締結する場合  ・ 労働基準法第15条第1項及び同法施行規則第5条に基づき、労働者に交付される労働条件を明示する文書 1通 ② 日本法人である会社の役員に就任する場合  ・ 役員報酬を定める定款の写し又は役員報酬を決議した株主総会の議事録(報酬委員会が設置されている会社にあっては同委員会の議事録)の写し 1通 5.事業内容を明らかにする次のいずれかの資料。 ① 勤務先等の沿革、役員、組織、事業内容(主要取引先と取引実績を含む)等が詳細に記載された案内書 1通 ② その他の勤務先等の作成した上記①に準ずる文書 1通 ③ 登記事項証明書 1通 6.直近の年度の決算文書の写し。新規事業の場合は事業計画書 1通 7.前年分の職員の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表を提出できない理由を明らかにする次のいずれかの資料。 (1) 源泉徴収の免除を受ける機関の場合  ① 外国法人の源泉徴収に対する免除証明書その他の源泉徴収を要しないことを明らかにする資料 1通 (2) 上記(1)を除く機関の場合  ① 給与支払事務所等の開設届出書の写し 1通  ② 次のいずれかの資料   ・ 直近3ヶ月分の給与所得、退職所得等の所得税徴収高計算書    (領収日付印のあるものの写し) 1通   ・ 納期の特例を受けている場合は、その承認を受けていることを明らかにする資料 1通

[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]

『カテゴリー1』 1.四季報の写し又は日本の証券取引所に上場していることを証明する文書(写し) 『カテゴリー2』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 『カテゴリー3』 1.前年分の給与所得の源泉徴収票等の法定調書合計表(受付印のあるものの写し) 2.住民税の課税(又は非課税)証明書及び納税証明書(1年間の総所得及び納税状況が記載されたもの) 各1通 『カテゴリー4』 1.住民税の課税(又は非課税)証明書及び納税証明書(1年間の総所得及び納税状況が記載されたもの) 各1通

Vorsichtsmaßnahmen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

① Alle in Japan ausgestellten Zertifikate müssen innerhalb von drei Monaten ab dem Ausstellungsdatum eingereicht werden. ② Wenn die eingereichten Unterlagen in einer Fremdsprache vorliegen, fügen Sie eine Übersetzung bei.

Klicken Sie hier, um die Gebühr für die Beantragung eines Visums zu erfahren

NACH oBEN
;