Qualifikationstraining 1

Was ist das technische Training 1?

Der Status des Wohnsitzes "Qualifizierung" wird in 1 und 2 eingeteilt. Dieser Abschnitt beschreibt das Technical Intern Training Nr. 1. Bewerben Sie sich für das technische Praktikum Nr. 1, wenn folgende Aktivitäten zutreffen. Darüber hinaus wird es nach der Akzeptanzmethode in zwei Kategorien eingeteilt.

1: Das Personal von Einrichtungen im Ausland der öffentlichen und privaten Organisationen Japans oder das Personal der Einrichtungen im Ausland der öffentlichen und privaten Einrichtungen des Auslands, die Geschäftsbeziehungen zu den vom Justizministerium oder vom Justizministerium bestimmten öffentlichen und privaten Einrichtungen Japans unterhalten Aktivitäten zum Erwerb von Fähigkeiten usw., die auf der Grundlage des Arbeitsvertrags mit öffentlichen und privaten Organisationen in der Geschäftstätigkeit der Niederlassung in Japan tätig sind. (Nur unternehmensakzeptanz)
2: Beschäftigung bei privaten und privaten japanischen Organisationen unter Verantwortung und Aufsicht, basierend auf dem Erwerb von Wissen, das von gemeinnützigen Organisationen akzeptiert wird, und den Plänen, die von den Organisationen gemäß den Anforderungen der Verordnung des Justizministeriums ausgearbeitet wurden. Aktivitäten zum Erwerb von Fähigkeiten usw., die auf Grundlage des Vertrags an der Arbeit der jeweiligen Agentur beteiligt sind. (Akzeptanz der Gruppenüberwachungsart)

Aufenthaltsdauer

XNUM X Jahre, X NUM X Monate, Zeiträume, die nicht X NUM X Jahre überschreiten, werden vom Justizminister bestimmt

Fähigkeiten üben 1 Visum Kategorie

Das Visum für das technische Praktikum Nr. 1 hat zwei Kategorien, wie oben beschrieben. Die Arten der angehängten Dokumente bei der Beantragung einer Kategorie sind unterschiedlich.
・ Akzeptanz nur für Unternehmen
Acceptance Übernahme der Gruppenüberwachungsart
Klicken Sie hier für das Skills Training 2

Voraussetzungen für das Qualifikationstraining 1

[Voraussetzungen für die betriebliche Abnahme]

<Bewerberanforderungen>
-Die sind Vollzeitangestellte in ausländischen Büros japanischer öffentlicher und privater Organisationen in Japan oder Vollzeitangestellte in ausländischen Büros ausländischer öffentlicher und privater Einrichtungen, die Geschäftsbeziehungen unterhalten.
・ Zu erwerbende Fähigkeiten können nicht durch einfache Arbeit erworben werden.
・ Sie werden an einer Arbeit beteiligt sein, die die in Japan erworbenen Fähigkeiten erfordert, wenn Sie nach Hause zurückkehren, im Alter von 18 oder älter.
・ Es ist unmöglich, schwierige Fähigkeiten in dem Gebiet zu erwerben, in dem wir leben.
Applicant Der Antragsteller (einschließlich seiner / ihrer Familie, direkten Familienangehörigen, lebenden Angehörigen usw.) hat keine Anzahlung von der Entsendeeinrichtung oder der Ausbildungseinrichtung erhalten. Nicht verwaltetes Geld oder anderes Eigentum. Es gibt keinen Vertrag, der eine Vertragsstrafe für den Ausfall des Arbeitsvertrages oder einen Vertrag vorsieht, der unangemessen die Übertragung von Geld oder Eigentum vorsieht.
<Anforderungen der Ausbildungseinrichtung>
・ Die folgenden Kurse sollten im Rahmen von Vorlesungen (einschließlich Exkursionen) durchgeführt werden. Die Gesamtdauer des Kurses muss mindestens 6 der in Japan verbrachten Zeit betragen. 1 für 6, wenn es in den letzten 1-Monaten einen externen Kurs für mehr als 160-Monate oder mehr als 12-Stunden im Ausland gab.
1 japanisch
2 Wissen über das allgemeine Leben in Japan
③ Das ​​Einwanderungskontrollgesetz, das Arbeitsnormengesetz, wie auf die Tatsache reagiert werden soll, dass Ausländer an illegalen Praktikantenausbildungen beteiligt sind, und das Wissen, das für den rechtlichen Schutz von Praktikanten erforderlich ist
4 Notwendiges Wissen für den Erwerb reibungsloser Fähigkeiten usw. in Japan
・ Die Höhe der Entschädigung entspricht mindestens japanisch.
・ Das Qualifikationstraining sollte unter Anleitung eines Skilltrainingslehrers durchgeführt werden.
・ Einen Schwimmlehrer haben.

[Anforderungen der Gruppenüberwachungsartübernahme]

<Bewerberanforderungen>
・ Zu erwerbende Fähigkeiten können nicht durch einfache Arbeit erworben werden.
・ Sie werden an einer Arbeit beteiligt sein, die die in Japan erworbenen Fähigkeiten erfordert, wenn Sie nach Hause zurückkehren, im Alter von 18 oder älter.
・ Es ist unmöglich, schwierige Fähigkeiten in dem Gebiet zu erwerben, in dem wir leben.
・ Sie haben Erfahrung darin, sich in demselben Geschäft zu engagieren wie das Unternehmen, das die erforderlichen Fähigkeiten erfordert, um im Ausland erworben zu werden. Oder es gibt besondere Umstände.
- Personen, die Fertigkeiten usw. erwerben möchten, nachdem sie die Empfehlung des Herkunftslandes oder der Organisation einer örtlichen öffentlichen Körperschaft oder einer diesen gleichgestellten Organisation erhalten haben.
Applicant Der Antragsteller (einschließlich seiner / ihrer Familienangehörigen, direkten Familienangehörigen, lebenden Angehörigen usw.) hat von der Entsendeorganisation, der Aufsichtsbehörde, der Praktikumsorganisation oder der Mediationsorganisation keine Kaution erhalten. Nicht verwaltetes Geld oder anderes Eigentum. Es gibt keinen Vertrag, der eine Vertragsstrafe für den Ausfall des Arbeitsvertrages oder einen Vertrag vorsieht, der unangemessen die Übertragung von Geld oder Eigentum vorsieht.

<Anforderungen der Überwachungsorganisation>
・ Die folgenden Kurse sollten im Rahmen von Vorlesungen (einschließlich Exkursionen) durchgeführt werden. Die Gesamtdauer des Kurses muss mindestens 6 der in Japan verbrachten Zeit betragen. 1 für 6, wenn es in den letzten 1-Monaten einen externen Kurs für mehr als 160-Monate oder mehr als 12-Stunden im Ausland gab.
1 japanisch
2 Wissen über das allgemeine Leben in Japan
③ Das ​​Einwanderungskontrollgesetz, das Arbeitsnormengesetz, wie auf die Tatsache reagiert werden soll, dass Ausländer an illegalen Praktikantenausbildungen beteiligt sind, und das Wissen, das für den rechtlichen Schutz von Praktikanten erforderlich ist
知識 Kenntnisse, die für den reibungslosen Erwerb von Fähigkeiten in Japan erforderlich sind. ・ Wenn die Aktivitäten des Praktikanten beendet sind und nicht nach Japan zurückkehren oder seine Aktivitäten fortsetzen können, informiert die örtliche Einwanderungsbehörde unverzüglich über die Fakten und Maßnahmen Ist zu melden.
・ Wir sichern uns die Möglichkeit zu unterrichten.
Sup Eine Aufsichts- oder Schulungsorganisation sichert Unterbringungsmöglichkeiten für technische Praktikanten.
・ Bevor die Aufsichts- oder Ausbildungsorganisation mit der Tätigkeit von technischen Praktikanten beginnt, werden die Einrichtung einer versicherungsbezogenen Versicherung für die Arbeitnehmerentschädigungsversicherung für die Tätigkeit des Ausbildungsbetriebs und andere ähnliche Maßnahmen ergriffen .
・ Sichern der Rücksendekosten für technische Praktikanten und andere Sicherheitsmaßnahmen für die Heimkehr.
-Erstellen Sie ein Dokument, das sich auf den Implementierungsstatus des Kurses bezieht, und speichern Sie es ab dem Ende des technischen Trainings für 1-Jahre oder mehr.
・ Verdienen Sie kein Geld durch Mediation im Zusammenhang mit technischen Schulungen.
・ Die Höhe der Entschädigung entspricht mindestens japanisch.
・ Das Qualifikationstraining sollte unter Anleitung eines Skilltrainingslehrers durchgeführt werden.
・ Einen Schwimmlehrer haben.

Fluss der anwendung

Bereiten Sie die Bewerbungsunterlagen und andere erforderliche Unterlagen vor.
① Bewerbungsunterlagen und beigefügte Unterlagen ② Foto (4 cm × 3 cm) 1 Blatt
* Capless, kein Hintergrund und klare Bilder von vorne innerhalb von 3 Monaten vor dem Auftragen. * Schreiben Sie den Namen des Antragstellers auf die Rückseite des Fotos und fügen Sie ihn der Fotospalte des Antragsformulars bei.
3 Sonstiges
[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
・ Rückumschlag (einer mit einer Briefmarke von 392 Yen (für einfache Einschreiben) nach Angabe der Adresse auf einem Standardumschlag)
[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]
・ Reisepass und Aufenthaltskarte anzeigen
・ Postkarte (Adresse / Name schreiben)

Bewerben Sie sich bei Immigration Bureau
Senden Sie die oben genannten Dokumente.

Benachrichtigung über das Ergebnis
Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Ergebnisse in dem Umschlag oder der Postkarte, den Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung der Ausländerbehörde überreicht haben.

Verfahren beim Einwanderungsamt
[Im Falle einer Bescheinigung über die Zulassung zum Aufenthaltstitel]
Es ist nicht nötig.
[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis zur Verlängerung des Aufenthalts]
Gehen Sie zum Einwanderungsbüro, kaufen Sie einen Steuermarke und unterschreiben Sie die Quittung.

Anhänge für das Skills Training 1

[Im Falle von "Certificate of Eignibility Certificate Grant" "Nur Unternehmensübernahme"]

Die folgenden Dokumente beschreiben den Inhalt, den Bedarf, den Ort, die Dauer und das Ziel einer technischen Schulung (einschließlich wann und wie die Ergebnisse der technischen Schulung zu überprüfen sind):
① Grund für die Einladung (Dokumente, in denen die zu erwerbenden Fähigkeiten, der Hintergrund der Einladung, die Notwendigkeit einer technischen Praktikumsausbildung usw. beschrieben werden, freies Format) 1 Kopie
② Eine Kopie des Technical Intern Training Program 1 (separates Formular) * Ein Beispiel des "Implementierungsplans für Technical Intern Training Nr. 1" kann unten heruntergeladen werden.
③ Zeitplan für den Kurs (separates Formular) * Ein Beispiel des "Zeitplans für den Kurs" kann unten heruntergeladen werden.

Ein Dokument zur Klärung der Behandlung während des Trainings nach der Einreise nach Japan
① Eine Kopie der Behandlungszusammenfassung während des Trainings (separates Formular) * Ein Beispiel der „Trainingszusammenfassung während des Trainings“ kann aus dem Folgenden heruntergeladen werden.

Eines der folgenden Dokumente, um nachzuweisen, dass Sie nach der Rückkehr in die Heimat in Japan Arbeiten durchführen, für die Sie Fertigkeiten usw. benötigen
① Versandbrief für Praktikanten (verfasst von der Einrichtung in Ihrem Heimatland, in dem die Position und der Beruf des Bewerbers nach seiner Rückkehr nach Japan beschrieben sind, kostenloses Format) 1 Kopie
② Bescheinigung über die erwartete Rückkehr zur Arbeit (Bescheinigung über die aktuelle Position und den Beruf des Bewerbers, ausgestellt von der Einrichtung in Ihrem Heimatland, und eine Erklärung, dass Sie nach der Rückkehr nach Japan wieder arbeiten werden) 1 Kopie

Die folgenden Materialien erläutern die Gliederung der Entsendeorganisation
① Eine Kopie der Gliederung der sendenden Organisation (separates Formular) * Ein Beispiel der Gliederung der sendenden Organisation kann unten heruntergeladen werden.
2 Broschüren usw., die einen Überblick über die Entsendeorganisation XNUM X geben
③ Ein offizielles Dokument, aus dem hervorgeht, dass die sendende Organisation registriert und registriert wurde. * Eine Kopie des neuesten Inhalts (Registrierungsinformationen).

Ausbildungsnachweis der Einrichtung der Registrierungseinrichtung, Kopie der Gewinn- und Verlustrechnung, Beleg der Anzahl der Vollzeitkräfte und des technischen Ausbildungsberufs
1 Übersicht über die Organisation der Praktikumsimplementierung (das Dokument, das die Situation der Praktikumsimplementierungsorganisation, die Ergebnisse des Skilltraining-Geschäfts usw. beschreibt) 1
2 Broschüren wie Broschüren, um die Gliederung der Zulassungsbescheinigung und die Ausbildungsorganisation XNUM X zu verstehen
3 Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz usw.
名 Liste der derzeit zugelassenen Praktikanten (Staatsangehörigkeit, Name, Geburtsdatum, Aufenthaltskartennummer (einschließlich der Nummer der als Aufenthaltskarte geltenden Ausländerregistrierungsbescheinigung), Landedatum, Aufenthaltsstatus, Ablaufdatum usw.) * Eine Kopie des letzten Zahlungsbelegs für die Arbeitsversicherung kann als Dokument angefordert werden, um die Anzahl der Vollzeitbeschäftigten zu bestätigen.

Ein Dokument, das die Beziehung zwischen der Auslandszugehörigkeit und dem japanischen Ausbildungsinstitut aufzeigt
(1) Wenn die ausländische Einrichtung einer ausländischen Niederlassung, einer Tochtergesellschaft usw. eines japanischen Ausbildungsinstituts angehört, eine Kopie der Mitteilung über den Erwerb von Fremdwährungspapieren für ausländische Direktinvestitionen für das japanische Finanzministerium, in der die Investitionsquote und der Investitionsbetrag angegeben sind. XNUM X
2 Handelt es sich bei der ausländischen Organisation um ein Unternehmen, das eine Geschäftsbeziehung mit dem japanischen Ausbildungsinstitut unterhält, eine Kopie des Akkreditivs und des Frachtbriefes (einschließlich Luftfrachtbrief) XNUM X

Dokument, das den Arbeitsinhalt und die Arbeitszeit an einer ausländischen Institution nachweist
(1) Lebenslauf (einschließlich Berufserfahrung, freies Format) * Eine Kopie des Berufs des Bewerbers, z. B. ein Türbuch (in China), kann angefordert werden.

Eine Kopie des nächsten Vertragsdokuments, das sich auf die technische Ausbildung bezieht, die zwischen der Entsendeorganisation und der Ausbildungsorganisation und dem technischen Praktikanten durchgeführt wird
1 Eine Kopie des zwischen der Entsendeorganisation und den technischen Praktikanten unterzeichneten Vertrags (einschließlich Versandauftrag und Überweisungsauftrag und Rücktritt, die von der angeschlossenen Einrichtung des Landes ausgestellt und dem Antragsteller zugestellt wurden) 1
2 Kopie des Vertrages, der zwischen der Ausbildungsorganisation und den technischen Praktikanten 1 unterzeichnet wurde

Ein Dokument, das belegt, dass der Ausländer die Arbeitsbedingungen in der Ausbildungseinrichtung verstanden hat
1 Eine Kopie der Arbeitsbedingung (in einer Sprache, die der Antragsteller verstehen kann und die vom Antragsteller unterzeichnet wurde) 1

Dokument, das die Hintergründe zu den Fertigkeiten usw. belegt, die Sie beim relevanten Fertigkeiten-Training des Skill-Trainers erwerben möchten
1 Skill Training Instructor Lebenslauf (Formular frei) XNUM X

Wenn Sie an einem Kurs oder außerhalb eines Kurses außerhalb Japans teilnehmen, erhalten Sie ein Dokument, das den Inhalt des Kurses oder außerhalb des Kurses, die ausführende Agentur, den Ort und den Zeitraum des Kurses bestätigt
(1) Folgende Unterlagen werden erhalten, wenn die Ausbildungseinrichtung einen außerhalb Japans durchgeführten Kurs erhalten hat:
1 Dokument zur Verdeutlichung der Übersicht über die Ausbildungseinrichtungen in Übersee
2 Kopie des Vertragsdokuments für die zwischen der Organisation für Schulungsimplementierung und der Einrichtung für die Implementierung von Übersee-Schulungen 1 abgeschlossene Schulungsdurchführung
3 Tabelle zur Implementierung von Schulungen / externen Schulungen außerhalb Japans, die von der Schulungsorganisation erstellt wurden
* Wenn die erforderlichen Kurse zum Zeitpunkt der Beantragung eines Berechtigungszertifikats nicht für die vorgeschriebene Zeit (einen Monat und 1 Stunden) ausreichen, ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Kurs am Ende der vorgeschriebenen Zeit abgeschlossen wurde An die regionale Einwanderungsbehörde.
(2) Wenn Sie einen externen Kurs erhalten haben, der von einer ausländischen öffentlichen Einrichtung oder Bildungseinrichtung durchgeführt wurde, sind die folgenden Dokumente erforderlich
1 Ein Dokument, das einen Überblick über die öffentliche Einrichtung oder Bildungseinrichtung gibt, die die externe Schulung durchgeführt hat
2 Wenn eine öffentliche Organisation einen Kurs an eine andere Organisation übergibt, werden Dokumente zur Klärung des Frachtverhältnisses, z. B. Konsignationsdokumente, und Dokumente, um die Gliederung der anderen Organisation zu klären
3 Vorträge / Durchführung von Vorlesungen außerhalb Japans (geplant) außerhalb Japans, dass die öffentliche Einrichtung oder Bildungseinrichtung, die die Außenvorlesungen durchführte, eine (geplante) Tabelle 1 vorbereitet hat
* Wenn Sie die erforderliche externe Schulung nicht weniger als die erforderliche Zeit (einen Monat und 1 Stunden) zum Zeitpunkt der Beantragung eines Berechtigungszertifikats abgeschlossen haben, ein Dokument, das bestätigt, dass Sie die erforderliche Zeit abgeschlossen haben. An die regionale Einwanderungsbehörde.
(XNUMX) Wenn Sie an einem externen Schulungskurs teilgenommen haben, der von einer öffentlichen oder privaten Organisation in Japan oder einem anderen Land durchgeführt wurde und in der Verordnung Nr. XNUMX der Landeerlaubnisstandards für die Ausbildung technischer Fähigkeiten Nr. XNUMX (von Unternehmen akzeptiert) angegeben ist, sind die folgenden Dokumente
1 Dokument zur Verdeutlichung der Übersicht über die Ausbildungseinrichtungen in Übersee
2 Schulungen außerhalb des Landes, die von öffentlichen und privaten Institutionen in Japan oder im Ausland durchgeführt wurden, in denen Fremdkurse abgehalten wurden (geplant). Tabelle 1
※ Sie können das Beispiel der Tabelle "Implementierung von Schulungen / Schulungen für externe Schulungen" aus dem folgenden herunterladen.
※ Wenn zum Zeitpunkt der Beantragung des Berechtigungsnachweises kein Anspruch auf Zeit für die externe Ausbildung (XNUM-Monate und XNUM-Stunden) besteht, ein Dokument, das bestätigt, dass die vorgeschriebene Zeit abgelaufen ist Bitte bei der örtlichen Einwanderungsbehörde einreichen.

[Im Falle der "Annahmefrist einer einzelnen Gesellschaft"]

  1. Die folgenden Dokumente erläutern den Inhalt, die Notwendigkeit, den Ort, den Zeitraum und das Ziel einer technischen Schulung (einschließlich wann und wie die Ergebnisse der technischen Schulung zu überprüfen sind):
    ① Eine Kopie des Ausbildungsplans für technische Praktikanten 1 * Ein Beispiel für den Implementierungsplan für die Ausbildung zum technischen Praktikanten Nr. 1 kann unten heruntergeladen werden.
  2. Dokument zur Erläuterung der Fortschrittssituation der technischen Ausbildung
    ② Ein Bericht über die Ausbildung und den Lebenszustand von technischen Praktikanten usw. * Ein Beispiel für den Bericht über die Ausbildung und den Lebenszustand von technischen Praktikanten kann aus dem Folgenden heruntergeladen werden.
  3. Eine Kopie des Vertrags über die technische Ausbildung, die zwischen der Ausbildungsorganisation und den technischen Praktikanten 1 durchgeführt wird
  4. Ein Dokument, das belegt, dass der Ausländer die Arbeitsbedingungen in der Ausbildungseinrichtung verstanden hat
    1 Eine Kopie der Arbeitsbedingung (in einer Sprache, die der Antragsteller verstehen kann und die vom Antragsteller unterzeichnet wurde) 1
  5. Bescheinigung über das Jahreseinkommen und die Steuerzahlung des Antragstellers XNUM X
  6. Liste der technischen Praktikanten, die derzeit von der Ausbildungsorganisation akzeptiert werden (Liste der Staatsangehörigkeit, Name, Geburtsdatum, Nummer der Aufenthaltskarte, Datum der Landung, Aufenthaltsstatus, Aufenthaltsstatus usw.) XNUM

[Im Fall von "Certificate of Eignibility Certificate Application" "Group Supervised Type Acceptance"]

  1. Die folgenden Dokumente, um den Inhalt, die Notwendigkeit, den Ort, den Zeitraum und das Ziel der technischen Schulung zu klären (einschließlich wann und wie die Ergebnisse der technischen Schulung bestätigt werden)
    1 Schriftliche Gründe für die Einladung (Dokument, das die Umstände der Einladung, die erworbenen Fähigkeiten usw. sowie die Notwendigkeit einer praktischen Ausbildung beschreibt) XNUM X
    ② Eine Kopie des Ausbildungsplans für technische Praktikanten 1 * Ein Beispiel für den Implementierungsplan für die Ausbildung zum technischen Praktikanten Nr. 1 kann unten heruntergeladen werden.
    ③ Ein Stundenplan Es ist möglich, ein Beispiel des Stundenplans von unten herunterzuladen.
  2. Ein Dokument zur Klärung der Behandlung während des Trainings nach der Einreise nach Japan
    Zusammenfassung der Behandlung während der 1. Klasse XNUM X
    ※ Sie können das Beispiel für "In-Service-Kurs-Gliederung" von folgendem herunterladen.
  3. Eines der folgenden Dokumente, um nachzuweisen, dass Sie nach der Rückkehr in die Heimat in Japan Arbeiten durchführen, für die Sie Fertigkeiten usw. benötigen
    1 Versandbrief für eine Lehrlingsausbildung für Fertigkeiten (mit dem Status des Bewerbers nach der Rückkehr in die Heimat und einer Beschreibung der Art der von der angeschlossenen Einrichtung im Herkunftsland 1 geschaffenen Tätigkeit)
    2 Bescheinigung über die Wiedereinsetzung der Arbeit (Bescheinigung der aktuellen Position des Antragstellers und Art der Arbeit, die von einer angeschlossenen Organisation in Japan erstellt wurde, und Beschreibung der Pläne, nach der Rückkehr nach Japan wieder zur Arbeit zurückzukehren) XNUM X
  4. Die folgenden Materialien erläutern die Gliederung der Entsendeorganisation
    ① Eine Kopie der sendenden Organisationszusammenfassung * Das Beispiel der "sendenden Organisationszusammenfassung" kann von heruntergeladen werden
    2 Broschüren usw., die einen Überblick über die Entsendeorganisation XNUM X geben
    ③ Ein offizielles Dokument, aus dem hervorgeht, dass die sendende Organisation registriert und registriert wurde. * Eine Kopie des neuesten Inhalts (Registrierungsinformationen).
  5. Ausbildungsnachweis der Einrichtung der Registrierungseinrichtung, Kopie der Gewinn- und Verlustrechnung, Beleg der Anzahl der Vollzeitkräfte und des technischen Ausbildungsberufs
    ① Übersicht über die Ausbildungseinrichtung (Dokument, das den Status der Ausbildungseinrichtung und die Ergebnisse des technischen Praktikantenausbildungsprojekts beschreibt) XNUMX Kopie * Ein Beispiel der Übersicht über die Ausbildungseinrichtung kann von unten heruntergeladen werden.
    2 Broschüren usw., in denen Sie den Überblick über das Einreisezertifikat und die Schulungsorganisation XNUM X sehen können
    3 Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz usw.
    名 Liste der derzeit zugelassenen technischen Praktikanten (eine Liste der Staatsangehörigkeit, des Namens, des Geburtsdatums, der Nummer der Aufenthaltskarte, des Landedatums, des Aufenthaltsstatus, des Ablaufdatums usw. * Andere Dokumente zur Bestätigung der Anzahl der Vollzeitbeschäftigten Möglicherweise werden Sie gebeten, eine Kopie des letzten Zahlungsbelegs für die Arbeitsversicherung anzufertigen.
  6. Eine Kopie des nächsten Vertragsdokuments, das sich auf die technische Ausbildung bezieht, die zwischen der Entsendeorganisation und der Ausbildungsorganisation und dem technischen Praktikanten durchgeführt wird
    1 Eine Kopie des Vertrages, die zwischen der Entsendeorganisation und den technischen Praktikanten 1 unterzeichnet wurde
    2 Kopie des Vertrages, der zwischen der Ausbildungsorganisation und den technischen Praktikanten 1 unterzeichnet wurde
  7. Ein Dokument, das belegt, dass der Ausländer die Arbeitsbedingungen in der Ausbildungseinrichtung verstanden hat
    1 Eine Kopie der Arbeitsbedingung (in einer Sprache, die der Antragsteller verstehen kann und die vom Antragsteller unterzeichnet wurde) 1
  8. Dokument, das die Hintergründe zu den Fertigkeiten usw. belegt, die Sie beim relevanten Fertigkeiten-Training des Skill-Trainers erwerben möchten
    1 Qualifikationslehrer CV XNUM X
  9. Wenn Sie an einem Kurs oder außerhalb eines Kurses außerhalb Japans teilnehmen, erhalten Sie ein Dokument, das den Inhalt des Kurses oder außerhalb des Kurses, die ausführende Agentur, den Ort und den Zeitraum des Kurses bestätigt
    (1) Wenn das Aufsichtsorgan einen außerhalb Japans durchgeführten Kurs erhalten hat, folgendes Dokument
    1 Dokument zur Verdeutlichung der Übersicht über die Ausbildungseinrichtungen in Übersee
    2 Kopie des Vertrages über die zwischen der Aufsichtsbehörde und der Einrichtung zur Einführung von Schulungsmaßnahmen in Übersee 1 geschlossene Schulungsdurchführung
    3 Von der Überwachungsgruppe (außerhalb des Zeitplans) erstellte Schulungen außerhalb des Landes, Tabelle 1
    * Wenn der Kurs außerhalb Japans für die vorgeschriebene Zeit (ein Monat und 1 Stunden) bei der Beantragung eines Teilnahmezertifikats nicht ausreicht, wird am Ende der vorgeschriebenen Zeit ein Dokument ausgestellt, das dies bestätigt. Bei der regionalen Einwanderungsbehörde einreichen.
    (2) Wenn Sie einen externen Kurs erhalten haben, der von einer ausländischen öffentlichen Einrichtung oder Bildungseinrichtung durchgeführt wurde, sind die folgenden Dokumente erforderlich
    1 Ein Dokument, das einen Überblick über die öffentliche Einrichtung oder Bildungseinrichtung gibt, die die externe Schulung durchgeführt hat
    (2) Wenn eine öffentliche Organisation einer anderen Organisation einen Kurs anvertraut hat, müssen Dokumente zur Klärung des Frachtverhältnisses, z. B. Dokumente des Frachtvertrags, und Dokumente, die die Gliederung der anderen Organisation erläutern.
    3 Vorträge / Durchführung von Vorlesungen außerhalb Japans (geplant) außerhalb Japans, dass die öffentliche Einrichtung oder Bildungseinrichtung, die die Außenvorlesungen durchführte, eine (geplante) Tabelle 1 vorbereitet hat
    ※ Wenn die externe Klasse für die vorgeschriebene Zeit (XNUM Monate und 1 Stunden) bei Beantragung des Berechtigungsnachweises für den Aufenthaltsstatus nicht ausreicht, wird am Ende der vorgeschriebenen Zeit ein Dokument vorgelegt, das diese bestätigt. Bitte senden Sie es an die Verwaltungsstation.
    ※ Sie können das Beispiel der Tabelle "Implementierung von Schulungen / Schulungen für externe Schulungen" aus dem folgenden herunterladen.
  10. Dokument zum Nachweis der Arbeitserfahrung
    1 Lebenslauf (einschließlich Karrierehintergrund) XNUM X
    * Darüber hinaus bitten wir Sie möglicherweise um öffentliche Informationen über den Beruf des Antragstellers, z. B. ein Türbuch (in China).
  11. Dokumente, die belegen, dass sie von der Staatsangehörigkeit oder Organisation des Landes oder der örtlichen öffentlichen Einrichtung des Landes, in dem sie eine Adresse haben, oder einer gleichwertigen Einrichtung empfohlen wurden
    1 Ein Empfehlungsschreiben der zuständigen Organisation, in dem die Art der in Japan zu verrichtenden Tätigkeit, der Name der Aufsichtsorganisation, der Name der Ausbildungsorganisation, der Name der Entsendeorganisation usw. beschrieben sind.
  12. Dokument über die Eintragung des Aufsichtsorgans, Satzung, Bestimmungen über die Zulassung von technischen Praktikanten, Kopie der Gewinn- und Verlustrechnung, Dokument zur Klärung der Anzahl der Vollzeitkräfte und Liste der technischen Praktikanten
    1 Übersichtsbuch der Überwachungsgruppe (Dokument, das die Situation der Überwachungsgruppe, die Ergebnisse des technischen Trainingsfalls usw. beschreibt) XNUM X
    ※ Das Beispiel für "Supervision Group Summary Book" kann von folgendem heruntergeladen werden.
    2 Liste der derzeit zugelassenen technischen Praktikanten (Staatsangehörigkeit, Name, Geburtsdatum, Nummer der Aufenthaltskarte, Datum der Landung, Aufenthaltsstatus, Aufenthaltsstatus usw.)
    3 Einschreibungsschein XNUM X
    4 Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz usw.
    5 Statuten (oder Spendengesetz) XNUM X
    6 Bei Gruppenüberwachungspraktiken mit typischer Qualifikation bei einer Unternehmensgenossenschaft oder einer anderen KMU-Gruppe im Sinne von Artikel 3 des Gesetzes über die Organisation der KMU-Gruppe als Aufsichtsorgan gelten die Regeln für das Akzeptanzunternehmen für Technologiepraktikanten XNUM X
    ※ Als Beleg zur Überprüfung der Anzahl der anderen Vollzeitkräfte können wir eine Kopie der letzten Kopie der Kündigungsfrist für die Beschäftigungsversicherung anfordern.
  13. Eine Kopie des Vertrags über die technische Schulung, die zwischen der überwachenden Organisation und der Entsendeorganisation 1 durchgeführt wird
  14. Wenn die Überwachungsgruppe unter eine der vom Ministerium für Unternehmensverordnungen Artikel 1 Artikel 1 a bis F festgelegten Verordnungen fällt, befasst sich die Überwachungsgruppe mit der Verwaltung technischer Schulungen, Geldern aus Japan oder öffentlichen Körperschaften in Japan oder von unabhängigen Verwaltungsgesellschaften Dokumente, aus denen hervorgeht, dass sie Unterstützung und Anleitung von erhalten
    ※ Sie können das Beispiel "Dokumente, die die Finanzierung und andere Unterstützung und Anleitung erläutern" herunterladen.
  15. Wenn das Aufsichtsorgan die für die Überwachung erforderlichen Kosten erhebt, ein Dokument, aus dem Person, Betrag und Verwendung der Kosten hervorgehen
    ① Eine Kopie der Erhebung über die Erhebung von Aufsichtsgebühren * Ein Beispiel der „Erklärung über die Erhebung von Aufsichtsgebühren“ kann von der folgenden Seite heruntergeladen werden.
  16. Dokument und Vollzeit-Personalliste zur Verdeutlichung der Zusammenfassung, wenn eine Vermittlungsagentur vorhanden ist
    1 Mediationsinstitut-Zusammenfassungsbuch (Dokument, das die Situation der Mediationsorganisation und die Ergebnisse von Praktikanten zur Ausbildung von Mediationsgeschäften beschreibt) XNUM X
    ※ Sie können das Beispiel des Mediationsinstituts-Zusammenfassungsbuchs von den folgenden herunterladen.
    2 Vollzeitpersonalverzeichnis XNUM X
    Broschüren usw., in denen Sie einen Überblick über die 3 Zulassungsbescheinigung oder die Vermittlungsagentur XNUM X erhalten
    4 Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz usw.

[Im Falle eines Antrags auf Erlaubnis, die Aufenthaltsdauer zu verlängern, "falls die Gruppenübernahme akzeptiert wird"]
Die folgenden Dokumente, die den Inhalt, den Bedarf, den Ort, die Dauer und die Ziele der technischen Schulung angeben (einschließlich wann und wie die Ergebnisse der technischen Schulung bestätigt werden):
① Eine Kopie des technischen Praktikanten-Schulungsplans * Ein Beispiel des "Implementierungsplans für technische Praktikanten Nr. 1" kann unten heruntergeladen werden.

Dokument zur Erläuterung der Fortschrittssituation der technischen Ausbildung
(1) Ein Bericht über die Ausbildung und die Lebensbedingungen von technischen Praktikanten usw. * Ein Beispiel des Berichts über die Ausbildung und die Lebensbedingungen von technischen Praktikanten kann unten heruntergeladen werden.

Eine Kopie des Vertrags über die technische Ausbildung, die zwischen der Ausbildungsorganisation und den technischen Praktikanten 1 durchgeführt wird

Ein Dokument, das belegt, dass der Ausländer die Arbeitsbedingungen in der Ausbildungseinrichtung verstanden hat
(1) Eine Kopie der Mitteilung über die Arbeitsbedingungen (in einer Sprache verfasst, die der Antragsteller verstehen und vom Antragsteller unterschreiben kann).

Bescheinigung über das Jahreseinkommen und die Steuerzahlung des Antragstellers XNUM X

Liste der technischen Praktikanten, die derzeit von der Ausbildungsorganisation akzeptiert werden (Liste der Staatsangehörigkeit, Name, Geburtsdatum, Nummer der Aufenthaltskarte, Datum der Landung, Aufenthaltsstatus, Aufenthaltsstatus usw.) XNUM

Liste der derzeit von der überwachenden Organisation akzeptierten technischen Praktikanten (Liste der Staatsangehörigkeit, Name, Geburtsdatum, Nummer der Aufenthaltskarte, Datum der Landung, Aufenthaltsstatus, Aufenthaltsstatus usw.) XNUM

Datei herunterladen

Technisches Praktikum 59.61 XNUMX KB Herunterladen

Überblick über den Ausbildungszeitraum 114.75 KB Herunterladen

Zusammenfassung der Mediationsorganisation 74.16 KB Herunterladen

Trainingsplan 177.18 KB Herunterladen

Zusammenfassung der Behandlung während des Trainings 71.40 KB Herunterladen

Übersicht über die sendende Agentur 70.72 KB Herunterladen

Zeitplan für Schulungen / externe Schulungen 90.45 KB Herunterladen

Überblick über die Unterstützung und Anleitung der nationalen und lokalen Gebietskörperschaften 50.05 KB Herunterladen

Erklärung zur Erhebung der Überwachungsgebühr 94.56 KB Herunterladen

Bericht über technische Ausbildung und Lebensbedingungen von Praktikanten 177.18 KB Herunterladen

※ Datei im PDF-Format wird heruntergeladen.
※ Es besteht die Möglichkeit, dass Sie es mit Ihrem Smartphone nicht sehen können.
※ Bitte beachten Sie die Paketgebühr beim Herunterladen mit einem Smartphone.

Wenn Sie keinen Adobe Reader haben, laden Sie ihn bitte hier herunter (kostenlos).